Homepage

Kreative Machart

Gezeichnete Stopmotion auf Zeitungspapier: „Five Cents“

Gezeichnete Stopmotion auf Zeitungspapier: "Five Cents" stopmotion-kurzfilm-five-cents

Aaron Hughes (2010 bereits mit dem Kurzfilm „Backwards“ hier im Blog vertreten) hat tausende Seiten der Finanzteile von The New York Times, The Wall Street Journal und der Financial Times bekritzelt, mit Tipp-Ex oder Guache-Farbe bemalt, um uns eine originelle Geschichte um „Five Cents“ zu erzählen. Eine Mammutaufgabe, die alleine des Fleißes wegen bereits verdient gehabt hätte, den Publikumspreis als bester animierter Kurzfilm beim 2022er South by Southwest einzuheimsen. Und dann wird auch noch gekonnt eine Geschichte dargeboten, die vor Gesellschaftskritik nur so protzt und es dennoch schafft, kurzweilig zu bleiben.

„A consumer finds himself in over his head after a string of purchases gets out of control.“

Quelle: vimeo staffpicks

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6463 Tagen.