Homepage

17 Kurzweilige Sachen zu "Philosophie"

Macht es Sinn, sich in eine Wachtel zu verwandeln?

Ich wage, die in der Überschrift gestellte Frage, einfach mal ohne größere eigene Recherche zu verneinen. Was ich dagegen empfehlen kann, ist, den Kurzfilm „Quail“ von Grant Kolton anzuschauen. Der ist nämlich trotz oder gerade […]

Animierter Kurzfilm: „Killing Time“

Wenn ein Kurzfilm den Titel „Killing Time“ trägt, fühle ich mich geradezu dazu verpflichtet, ihn mir zumindest selbst anzuschauen. Immerhin ist LangweileDich.net ein absoluter Zeitkiller, wenn es um das Vertreiben von Langeweile und monotoner Phasen […]

You (Probably) Don’t Exist

Hast du gerade wirklich total autonom entscheidend diesen Beitrag hier angeklickt? Ist es wirklich dein Zutun, dass du auf „Play“ drücken und dir das nachfolgende Video anschauen wirst? Oder unterliegst du eigentlich nur angelernten Automatismen […]

Looking For Something

Langeweile, Tagträume und die Suche nach dem Sinn des Lebens. Von allem ein bisschen und auch uns selbst finden wir im Kurzfilm „Looking For Something“ von César Pelizer wieder. Da schwingt dann durchaus ordentlich Philosophie […]

Vier Minuten voll wirrer Gedankenspiele

Die beiden „Brothers McLeod“ (zuvor mit ihren 1 Animationssekunde pro Tag-Videos hier im Blog) haben Colin T. Heart erfunden, der quasi die fusionierte Animations-Persona ihrer beider darstellen soll. In einem hochphilosophischen hochskurrilen Film namens „The […]

Armes Alles

Zwei stark gelangweilt und leicht lethargische junge Frauen mit Model-Attitüde hauen sich gegenseitig Dinge um die Ohre, die „arm dran“ sind. Man merkt deutlich, dass Regisseur Jimmy Marble auch der Fotografie frönt, und seinen Kurzfilm […]

Sind wir alle nur in einer Videospiel-Simulation?

Woran wollen wir bitte erkennen, ob wir in der tatsächlich echten Realität leben, oder lediglich in einer Computersimulation? Sind wir nur in einem Computerspiel? Diese Fragen werden nicht erst seit „The Matrix“ gestellt und sind […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5193 Tagen.