Homepage

46 Kurzweilige Sachen zu "Redseligcast"

Redseligcast #43: Von Pancakes und dem Nutri-Score
Redseligcast #43: Von Pancakes und dem Nutri-Score RSC-43_Nutri-Score

Ne, tut mir leid, aber auch diese Ausgabe haben Nils und ich keinen Gast im „Redseligcast“… Dafür reden wir aber über potenzielle neue Gäste bzw. Bereiche, aus denen diese kommen könnten. Und dieses Mal werde ich mit einer Überraschungs-Rubrik überrascht. Viel Spaß mit unserer neuen Folge!

WEITER …

Redseligcast #42: Mit Black Friday, Ampel und ohne Corona!
Redseligcast #42: Mit Black Friday, Ampel und ohne Corona! Redseligcast-Folge-42-Ampel

Hö?! Es ist doch gar keine runde Folgen-Zahl, was ist hier los…? Es wird alles anders im „Redseligcast“! Also, nicht wirklich, aber ein bisschen. Nach Ausgabe 40 gibt es schon wieder einen Labercast ganz ohne Gast. Leider mussten Nils und ich feststellen, dass die Organisation von und Absprache mit Gästen bisweilen nicht nur Zeit- sondern auch Nerven-raubend ist. Das wollen wir uns nicht mehr länger aufbürden. Außerdem kommen noch private Entwicklungen dazu, aber das erklären wir alles im Podcast selbst. Ja, wir sind jetzt genau das geworden, was wir eigentlich nie sein wollten – ein Labercast. Aber auch das wird gewaltigen Spaß machen und bereiten, versprochen!

WEITER …

Redseligcast #41: Im Gespräch mit Marathon-Läuferin Katharina Steinruck
Redseligcast #41: Im Gespräch mit Marathon-Läuferin Katharina Steinruck RSC-41-Laufen

Heute wird es richtig sportlich im „Redseligcast“! Fernab von Fußball-Spielen oder -Trainings bin ich so richtig fokussiert vielleicht mal knapp 10 Kilometer gejoggt. Also, am Stück. Nils hat bereits deutlich längere Strecken und sogar einen Marathon hinter sich. Unser Gast bereits so einige – zuletzt sogar in Tokio!

WEITER …

Redseligcast #40: Laber-Cast mit Nils & Maik
Redseligcast #40: Laber-Cast mit Nils & Maik 40_Labercast

Es ist wieder soweit! Nicht nur gibt es eine neue Folge von unserem „Redseligcast“, nein, wie zuletzt bei Folge 30 haben wir mal wieder keinen Gast dabei. Nils und ich quatschen einfach so – über aktuelle Dinge auf der Welt, unsere Leben und dies und das. Laber-Cast also… Viel Spaß damit!

WEITER …

Redseligcast #39: Im Gespräch mit Paul Loeper (Parteivorsitzender Volt Deutschland)
Redseligcast #39: Im Gespräch mit Paul Loeper (Parteivorsitzender Volt Deutschland) RSC-39_Volt_thumbnail_OPTMZD

Shame on us! Tatsächlich haben Nils und ich es etwas schleifen lassen. Wobei, nur an uns lag es jetzt auch nicht, dass wir sechs Wochen seit der letzten Ausgabe des „Redseligcast“ haben verstreichen lassen. Termin-Komplikationen, ausbleibende Mail-Antworten und so weiter haben neben privaten Erlebnissen und Reisen dazu geführt, dass wir zwei eigentliche Sendetermine haben ausfallen lassen müssen. Aber jetzt sind wir wieder da!

WEITER …

Redseligcast #38: Im Gespräch mit Sebastian Heering (Tattoo Artist)
Redseligcast #38: Im Gespräch mit Sebastian Heering (Tattoo Artist) RSC-38_Tattoo-Artist_OPTMZD

Ich besitze keine Tattoos. Nicht, weil ich das nicht ästhetisch finde, ich bin glaube ich einfach ein zu großer Schisser. Auch nicht mal ob der Schmerzen beim Stechen (wobei, das hängt von der Größe und Stelle ab, wie sehr ich davor Respekt habe…), sondern vor den Langzeitwirkungen. Zu sehr verändert sich der eigene Geschmack im Laufe der Zeit. Aber als kleines Design-Stück oder eine gehaltvolle Geste wie z.B. das Geburtsdatum des eigenen Kindes oder so, könnte ich mir schon vorstellen. Mit Nils habe ich im Zuge dieses „Redseligcast“ schon mal Kontakt zu einem möglichen Dienstleister aufgenommen…

WEITER …

Redseligcast #37: Im Gespräch mit Luis Engel (Schach-Großmeister)
Redseligcast #37: Im Gespräch mit Luis Engel (Schach-Großmeister) RSC-37_Thumbnail_OPTMZD

Wir sind wieder pünktlich! Vermutlich war es auch „Das Damengambit“, das Nils dazu gebracht hat, plötzlich Lust aufs Schachspielen zu bekommen. Für wenige Wochen haben wir zeit-unabhängig und Pandemie-freundlich über eine App gegeneinander gespielt, bis Nils neben einigen Partien auch die Motivation verloren hat. Die ist nach diesem „Redseligcast“ aber definitiv wieder aufgeflammt!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5770 Tagen.