Homepage

11 Kurzweilige Sachen zu "Set"

Wie Zug-Szenen gedreht werden

Okay, cool – das ist so plump wie es genial ist! Filmszenen in Zügen werden nur selten in echten, fahrenden Zügen gedreht. Das dürfte weniger eine Überraschung sein, als dass da jemand auf einem Holzbalken […]

Animierter Kurzfilm: „Golden Hour“

Am Filmset geht nicht immer alles so vonstatten, wie es eingangs geplant war. Mal, weil Dinge nicht klappen wollen, mal, weil das kreative Team eine spontane Eingebung hat. Nicht selten sind es dann die kleinen […]

Leere Porno-Sets von Jo Broughton

„Empty Porn Sets“ heißt diese skurrile Fotoreihe von Jo Broughton, die mehr oder weniger zufällig an einen Assistenz-Job in einem Porno-Studio in frühen Studien-Tagen kam. Unter anderem als Reinigungskraft, so dass die Möglichkeit hatte, die […]

Mein Besuch bei der KiKa-Sendung „Timster“

In meinem letzten Wochenbericht hatte ich es bereits angerissen, jetzt habe ich auch einen ausführlichen Bericht zu meinem Gastspiel in der TV-Sendung „Timster“ veröffentlicht. UND: Die Folge ist online. Bei YouTube (leider nicht einbettbar) und […]

Dieses tolle Video erklärt euch, was ein Beleuchter am Filmset beachten muss

Selbst, wenn ihr mit Filmemachen selbst nichts am Hut habt, könnte dieses Video interessant für euch sein. Denn Filme schauen wir vermutlich alle an, seien es Hollywood-Spielfilme, YouTube-Videos oder Fernsehserien. Überall ist eines von essenzieller […]

Hier schießt Hollywood seine Flugzeug-Szenen

Was haben die Filme „Wolf of Wall Street” und “Kill Bill” mit den TV-Serien “Brooklyn Nine-Nine”, “Grey’s Anatomy” und “It’s Always Sunny in Philadelphia” gemeinsam? Auf den ersten Blick herzlich wenig, aber sie wurden allesamt […]

Findet ihr alle Anschlussfehler in dieser Filmszene?

Ich bin jemand, dem Anschlussfehler recht häufig auffallen. Vielleicht ist es meine Klugscheiß-Ader, mein visuelles Gespür oder einfach nur mein innerer Drang, solche Dinge aufzuspüren. Ich meine, es ist doch super, sich richtig schön über […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5988 Tagen.