Homepage

21 Kurzweilige Sachen zu "Zeitreise"

Film-Review: „Tenet“
Film-Review: "Tenet" Tenet-Filmplakat
TITEL Tenet START 26.08.2020
GENRE Sci-Fi-Action REGIE Christopher Nolan
CAST John David Washington, Robert Pattinson, Elizabeth Debicki, … URTEIL Film-Review: "Tenet" rating_stars_40
KURZUM Besonders aber kein perfektes Meisterwerk.

Ich war gestern im Kino. Also nein, nicht Open Air, sondern so richtig IN einem drin. Als wäre das nicht bereits newsworthy genug, habe ich auch noch einen großen Film gesehen. Vielleicht sogar DEN großen Film des Jahres, denn eigentlich wurde ja alles weitreichend verschoben oder in die Digitalveröffentlichung gedrängt, was einigermaßen prominent daher kommt. Aber nicht so „Tenet“, wollte Christopher Nolan doch unbedingt den ersten Blockbuster „nach“ der Pandemie haben. Oder zumindest den ersten wieder einigermaßen normal im Kino anschaubaren. Dass wir noch mittendrin im Corona-Shizzle sind, sollte(!) eigentlich klar sein, aber mit Abständen, Masken, Desinfektionsspendern und wiederholt prominent platzierten Hinweisen auf Maßnahmen-Einhaltung fühlte ich mich dann doch überraschend wohl im Kinosaal. Auch mit „Tenet“? Ich versuche euch spoilerfrei meine Meinung kund zu tun.

WEITER …

Ein Ort zu unterschiedlichen Zeiten

Die erste Herausforderung bei Claudia Barrals Kurzfilm „__ /__ /__“ besteht darin, ihn korrekt auszusprechen. Ich würde ja spontan „Spaces“ oder „Blank Spaces“ sagen. Fest steht, dass die spanische Filmemacherin uns eine künstlerisch wertvolle Zeitreise […]

Zeitreise mit einem Pinselstrich

Der Münchener Jungkünstler David Ambarzumjan hat eine sehr interessante Konzeptreihe mit dem Titel „Brushstrokes in Time“ laufen. Dabei malt er in der Fläche eines vermeintlichen breiten Pinselstriches, der portalartig ein Fenster zu einem anderen Ort […]

Mit seinem Zukunfts-Ich videotelefonieren

Zeitreisen gehen ja eh immer (diese Formulierung muss ich mir gerade nochmal auf der Zunge zergehen lassen, Moment… Okay, weiter!), aber sie gehen vor allem, wenn sie derart sympathisch und verrückt erzählt werden, wie in […]

Die Lobby der Zeitreise-Gläubigen

Es gab ja nicht selten Science-Fiction Erspinnungen in irgendwelchen Popkultur-Medien, die Jahr(zehnt)e später so oder so ähnlich umgesetzt worden sind. Der „Minority Report“-Screen, Smartphones, Alexa – alles kommt dann doch irgendwie. Nur bei Zeitreisen sind […]

Der erbitterte Kampf gegen die Zeit

Auch wenn „Destiny“ von Fabien Weibel jetzt nicht mit DER Fabelgrafik auftrumpfen kann, besitzt die dynamische Geschichte um einen zeitversessenen Mann mehrere Zeitebenen, die das Ganze dann doch deutlich vielschichter und unterhaltsamer werden lässt, als […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5191 Tagen.