Homepage

37 Kurzweilige Sachen zu "Zerstörung"

Wissenschaftler beurteilen Szenen aus Katastrophen-Filmen

Aktuell bewegen wir uns ja leider tatsächlich auf gewisse Weltuntergangs-Szenarien zu, da mag man kaum darüber zu spaßen. Daher hat Vanity Fair ein paar Wissenschaftler zusammengetrommelt, um einen Blick auf diverse Szenen aus Katastrophenfilmen zu […]

2 Minuten kunstvolle Spaghetti-Zerstörung

Hatte Aktionskünstler Jan Hakon Erichsen uns vor wenigen Wochen noch mit seinem „Balloon Mayhem“ gezeigt, wie man auf möglichst originelle Art und Weise Luftballons zum Platzen bringen kann, sind jetzt Hartweizennudeln dran. „Spaghetti Mayhem“ ist […]

Portrait aus zersprungenem Fensterglas

Glas ist zwar durchaus als künstlerische Werkstoff bekannt, aber eher, was die Ausformung oder mosaikhafte Zusammensetzung anbetrifft. Der Schweizer Künstler Simon Berger hat dem Artstuebli eine wahrhaftige „Summer Break“ geschaffen, indem er das dortige Schaufenster […]

Anzeige
Beeindruckende Videospiel-Zerstörungs-Physik-Engine

Kennt ihr noch „Red Faction Guerrilla“ (Partnerlink)? Das hatte ich damals super gerne gespielt, weil es eine verdammt gute Physics Engine hatte, was die Zerstörung von Gebäuden betraf. Das war im Grunde genommen auch das […]

Originelle Wege, Luftballons zum Platzen zu bringen

Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich einen kurzen Luftballon-bedrohlichen Clip von Jan Hakon Erichsen in den „Montagsgefühlen„, jetzt geht es den mit einer dünnen Gummischicht ummantelten Luftnummern gleich in hoher Zahl und Schlagkraft an […]

Mit Drohne durch einen Gebäude-Sprengung fliegen

Das sind schon ziemlich krasse Aufnahmen, die Rotor Riot da für uns parat hat. Und auch wenn man aus Videospielen und Michael Bay-Filmen natürlich weitaus stimmigere und cineastische Kamerafahrten durch Explosionen gewohnt ist – das […]

Kanone aus 50.000 Streichhölzern angezündet

Der YouTube-Kanal mit dem minimalistischen Namen The S hat es geschafft, mit diesem ungelisteten Video einfach mal über 25 Millionen Aufrufe zu erhalten. Und das, obwohl es vermutlich nicht ganz so gelaufen ist, wie man […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4758 Tagen.