Homepage

27 Kurzweilige Sachen zu "Zerstörung"

Vinylplatten so schnell rotieren lassen, dass sie zerbersten

Die Slow Mo Guys haben mal wieder was kaputt gemacht und konnten selbst mit ihren 12.500 Frames die Sekunde nicht gänzlich einfangen, was da passiert ist. Dennoch sind diese Aufnahmen durch reine Zentrifugalkraft zerschmetternder Vinylplatten […]

Symbole der Zerbrechlichkeit

Die Arbeiten von Sali Muller sind so simpel gehalten, wie eindrucksvoll vielsagend sie sind. Es reicht das Auseinanderreißen von Spiegeln, das Entfernen von Bilderrahmen-Elementen oder von Uhrzeigern, um nicht nur eine innere Unruhe beim Betrachter […]

Mike Boyd lernt, ein Telefonbuch zu zerreißen

Okay, wirklich viel fürs Leben oder eine supertolle Fähigkeit ist das vielleicht nicht, aber YouTuber-Oberlerner Mike Boyd schafft es selbst, Telefonbücher ein Stück weniger langweilig werden zu lassen. Überflüssig sind die Totholz-Brocken aber noch immer […]

Anzeige
Timelapse: Tastatur vs. Azeton

Eine schöne kleine Zerstörungsarbeit von Amazing Timelapse, die zeigt, dass man seine Tastatur lieber nicht über das Wochenende in Lösungsmittel liegen lässt… „PC keyboard dipped in acetone for over 70 hours. This is the satisfying […]

Dinge mit superstarken Magneten zerquetschen

Die Slow Mo Guys haben sich nicht nur ein paar superstarke Magneten sondern auch „The Big Bang Theory“-Star Mayim Bialik ausgeliehen, um mit der Neurowissenschaftlerin ein bisschen Schabernack zu treiben. Zerstörerisch, in Slowmotion und mit […]

Eine Küchenzerstörung in Stopmotion

Frank Howarth ist hier im Blog (auch zu meiner Überraschung) kein Unbekannter. Der YouTuber mit Vorliebe fürs Holzhandwerk und Stopmotion hat es bereits mit einem Holzaugedrechseln, einer Wolkenschale und einer Stopmotion-Bücherregalerstellung hierher geschafft. 2015 war […]

Mike Boyd lernt, ein Glas mit seiner Stimme zum Zerbrechen

Das dürfte zwar eines der am schwersten anzuhörenden Videos von YouTube-Oberlerner Mike Boyd sein, dafür aber eben auch eines der interessantesten. Wer wollte nicht schon immer mal wissen, wie man denn nun genau ein Glas […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4297 Tagen.