Homepage

Toll animierter Vortrag

The Power of Empathy

The Power of Empathy The-Power-of-Empathy

Dr Brené Brown hat bei der Royal Society for the encouragement of Arts (RSA) zum Thema The Power of Vulnerability gesprochen. Also darüber, was der Unterschied zwischen Sympathie und Empathie ist sowie wieso man dafür auch ein bisschen verletzlich sein muss. Animiert wurde der O-Ton in wunderbarer Manier von Katy Davis (AKA Gobblynne).

„This new series provides a snapshot of a big idea, blending voices from the RSA public events programme and the creative talents of illustrators and animators from around the world. It responds to the ever-increasing need for new ideas and inspiration in our busy lives and acts as a shot of ‚mental espresso‘ to awaken the curiosity in all of us.“

Mit dieser Animation wurde Gobblynne übrigens für einen Webby Award nominiert. Ich wünsche viel Erfolg!

/// via: robotmafia

Ein Kommentar

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4474 Tagen.