Homepage

The Walking Dead – Interaktives Webcomic-Game

The Walking Dead - Interaktives Webcomicgame

Passend zum gestrigen Wiederauftrakt der zweiten Staffel der TV-Umsetzung des Kirkman-Comics The Walking Dead hat amc ein interaktives Comic-Spiel online gestellt. In Dead Reckoning schlüpft man in die Rolle von Shane und muss dafür sorgen, dass möglichst viele den Zombie Outbreak lebend überstehen.

The Walking Dead - Interaktives Webcomicgame

Die einzelnen Comicpanels sind dabei animiert und man muss sich digital durch die Geschichte blättern. Dabei hat man hier und da Entscheidungsmöglichkeiten, die letztlich den Verlauf der Story beeinflussen. Gelungen ist dabei der Counter, der einem nicht alle Zeit der Welt für Entscheidungen lässt. Wie in einer echten Zombie-Situation eben…

Sehr interessanter Ansatz, den ich definitiv heute Abend mal etwas genauer unter die Lupe nehmen muss!

(via: MindsDelight)

7 Kommentare

  1. Kurzeweile: The Walking Dead – Interaktives Webcomic-Game http://t.co/nMi00s2E

  2. Bjoeke says:

    Wieso eigentlich Finale? Es kommen doch noch 5 Folgen in der Staffel…
    Aber davon mal abgesehen, dieses Comicspiel war durchaus gut gemacht und ist schön zu spielen. Hat mir persönlich auch besser gefallen als das „Finale“. ;)

  3. Maik says:

    Oh, Finale ist natürlich Blödsinn. Aber freut mich umso mehr! Als ich mal vor Ewigkeit geschaut hatte, standen anscheinend nur die Termine bis zur aktuellen Folge fest. Aber umso besser! :)

  4. o9k says:

    Das war gestern nicht das Finale. Das war die 1. Folge bzw. 8. Episode nach der „Winterpause“ der 2. Staffel. Es wird insgesamt 13 Episoden der 2. Staffel von The Walking Dead geben.

  5. Maik says:

    @o9k: so weit waren wir schon. Artikelist seit über 2 Stunden korrigiert…

  6. Bjoeke says:

    Ich dachte ja bis heute auch, dass das die letzte Folge der Staffel wäre, weil ich, ähnlich wie Du, vor einiger Zeit halt mal geschaut hatte. Ich wollte halt mal weng klugpupsen… ;)
    Anderes Thema, hast Du das Spiel mittlerweile durch? Ich trauere ja immernoch um die alte Frau, auf die ich nicht genug aufgepasst habe.

  7. Maik says:

    Ja, hab’s einmal durch, muss aber nochmal, da ich wichtige Hinweise übersehen habe. Aber sehr geil gemacht!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.