Homepage

Chet im Realtalk

Tom Hanks‘ Sohn spricht über die Nachteile eines berühmten Vaters

Tom Hanks' Sohn spricht über die Nachteile eines berühmten Vaters Sohn-von-tom-hanks-chet-hanx

Mir tut es gerade ein bisschen leid, dass ich „Tom Hanks‘ Sohn“ anstatt „Chet Hanks“ in die Überschrift gepackt habe, aber für das schnelle Verständnis (und Google) ist es halt so besser. Personen, die in Relation zu Prominenten stehen, haben leider immer wieder das Problem, nur Sohn, Frau, Bruder oder wasweißich von XY zu sein, das wollte ich nicht befeuern. Im folgenden Video geht es aber um genau das: ein Leben im Schatten eines Weltstars.

Natürlich bringt das viele Vorteile mit sich, aber Chet spricht auch über die Nachteile, die viele auf den ersten Blick vielleicht nicht unbedingt wahrnehmen. Wenn du dann auch noch Sohn eines der beliebtesten Schauspielers und korrektesten Stars überhaupt bist, will man erst recht rebellieren. Das hat zu einigen negativen Schlagzeilen und ein schlechtes Image gesorgt. Ein paar Tattoos und ein cool abgewandelter Nachname sind bei Chet Hanx noch übrig, um von einigen Leuten schnell in eine Schublade gepackt zu werden, ansonsten scheint er aber auf dem richtigen Weg zu sein. Denn Vater Tom und vermutlich auch Mutter Rita Wilson haben anscheinend einiges richtig in der Erziehung gemacht. Ein interessanter und authentisch wirkender Einblick in ein ganz besonderes Familienleben.

Quelle: „digg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5866 Tagen.