Homepage

Sundance-Film

Trailer zum Film „Aliens Abducted My Parents And Now I Feel Kinda Left Out“

Film
Maik - 28.01.23 - 11:51
Trailer zum Film "Aliens Abducted My Parents And Now I Feel Kinda Left Out" Aliens-Abducted-My-Parents-And-Now-I-Feel-Kinda-Left-Out-film-trailer

Regisseur Jake Van Wagoner bringt mit „Aliens Abducted My Parents And Now I Feel Kinda Left Out“ zumindest schon mal einen der Filme des Jahres raus, was den Titel anbelangt. Kürzt man denn jetzt „AAMPANIFKLO“ ab? Geht ja sogar… Wie dem auch sei, auch inhaltlich könnte der Streifen willkommene Abwechslung vom Blockbuster-Einerlei darstellen. Immerhin wurde der Film in die Auswahl des diesjährigen Sundance Film Festival aufgenommen.

„Miserable after her family moves to a small town, teenage aspiring journalist Itsy befriends Calvin, her strange, space-obsessed neighbor who believes his parents were abducted by aliens, and joins him on his journey to find them.“

Noch gibt es leider keinen Starttemin für den Film „Aliens Abducted My Parents And Now I Feel Kinda Left Out“ (ja, ich musste den Titel einfach nochmal bringen!) in Deutschland.

Quelle: Marco, der bestimmt auch mal gerne von Aliens entführt werden würde.

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6484 Tagen.