Homepage

Fotoprojekt "Redhead Beauty" von Brian Dowling

Über 130 rothaarige Schönheiten aus aller Welt

Über 130 rothaarige Schönheiten aus aller Welt redhead-beauty-Brian-Dowling_01

Ja, ich habe eine Schwäche für rothaarige Damen. Schon seit geraumer Zeit. Da fällt es mir beim Durchschauen der Motive von Fotograf Brian Dowling schon ungemein schwer, mich auf ein paar Beispiele zu reduzieren. Und zu konzentrieren. Kein Wunder: Über 130 Portraits schöner Damen aus rund 20 Ländern hat der mittlerweile in Berlin lebende und für die Bilddatenbank Getty Images arbeitende amerikanische Fotograf bereits geschossen – eine Dame schöner als die andere. Und Tendenz steigend. Rapide. Über Indiegogo wurde das passende Fotobuch-Projekt namens „Redhead Beauty“ bereits erfolgreich finanziert und es kann noch immer für 50 Dollar (zzgl. neun Dollar Versand nach Deutschland) geordert werden. Eine Investition, die sich lohnen könnte, blickt man auf die Beispielbilder!

„I wanted these images to show the natural beauty of women with red hair from almost 20 countries. This project was done without make up artists, special lighting, and excessive Photoshop. I wanted it to be obvious these photos are real reflections of the model and for people to end their stereotypes of redheads.“

Auf dem Bild ganz oben zu sehen ist Elainna aus Modesto, California, Vereinigte Staaten von Amerika. Einige weitere Bilder waren vorab in diesem Beitrag, wurden aber zwischenzeitlich entfernt.

Noch viele, viele, viele, viele, viele, viele, VIELE weitere rothaarige Schönheiten bzw. Fotos von eben jeben gibt es auf dem Instagram-Profil @redheads zu sehen. Und ja, rothaarige Männer gibt es theoretisch natürlich auch – aber Brian Dowling scheint nicht wirklich leicht an entsprechende Models zu gelangen… Aber hey, hier mal eines bzw. einer für euch:

Hach, Rothaarige sind einfach sooo schön! Gezeichnet, ein Fanboy. <3

via: demilked

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5188 Tagen.