Homepage

Kreativer Weihnachtsgruß

„White Christmas“-Vinyl malt sich selbst

White-Christmas-Drawn-Vinyl_01

Weihnachtskarten gibt es gerade überall, die sich in 08/15-Pseudo-Kreativität zu unterbieten versuchen. Da kommen frische Ideen wie diese hier gerade recht! Die Hamburger Designagentur Fargo hat 150 seiner tollsten Kunden ein jeweiliges Unikat zukommen lassen. White Christmas, der musikalische Klassiker zum Fest, gezeichnet durch die 7-Zoll-Platte selbst. Zwei Plattenspieler – einer zum Abspielen, einer zum Zeichnen – haben 150 Mal 3:03 Minuten den 0,1 mm-Stift geschwungen. Fertig ist das Kunstwerk als visuelles Abbild der 1947er Audio-Schönheit von Bing Crosby.

„In diesem Jahr haben wir uns entschieden unseren Kunden und Freunden etwas unserer Zeit zu schenken. Sonst nichts – denn die Arbeit macht unsere selbstgebastelte Zeichenmaschine aus zwei Plattenspielern fast allein.“

Gilt das jetzt als illegale Vinyl-Raubkopie? Vermutlich nicht… Weitere Informationen und Bilder zu diesem kreativen Projekt gibt es hier zu sehen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Jim Gigbax (@gigbax)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.