Homepage

Animation "In My Particular Case"

Wie entscheidet man sich nur für die richtige Idee?

Wie entscheidet man sich nur für die richtige Idee? In-My-particular-case-idee-entscheidung

Kreative Filmchen über die Entstehung von Ideen hatte ich mittlerweile ja so einige hier Im Blog, Chico Jofilsan geht mit der Animation „In My Particular Case“ aber einen Schritt weiter. Denn selten kommt eine Idee alleine, meist formt sie sich in unterschiedliche Richtungen aus und man muss sich entscheide, welche man fortan verfolgen möchte. Doch wie soll man das machen?! Diese sehr gut und kurzweilig gemachte Animation versucht eine Antwort darauf zu geben.

„How to choose an idea among so many others? This seems to be an endless question. This short film by Chico Jofilsan is a parody of that particular moment that seems further from us every single day: the idea of the perfect idea. In a world in which focus no longer stands out dispersion occupies the foreground. And this is the main theme of this film that shows different resources of animation in adapting to the rhythm of our minds. After all, what other art, if not animation, is capable of shaping so many imaginary worlds?“

Credits
Direction, design and animation: Chico Jofilsan
Music & sound design: Antfood
Voice actor: Chris Gibbs
Script: Chico Jofilsan & Duda Fonseca
Editing and proofreading: Laura Zuñiga
Live action support and actors: Duda Fonseca, Lucía Yáñez, Micaela Cantaro & Pablo Yáñez

via: thecuriousbrain

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5132 Tagen.