Homepage

VFX-Experte Jamie Price blickt zurück

Wie Figuren im Laufe der Filmgeschichte geschrumpft wurden

Wie Figuren im Laufe der Filmgeschichte geschrumpft wurden schrumpfen-in-filmen

Ein bisschen uneuphorisch erzählt der VFX-Experte Jamie Price von den filmischen Schrumpfungen von Figuren seit 1935 bis heute. Das könnte daran liegen, dass der Kollege eigentlich nur zu Werbezwecken da ist, da er bei „Downsizing“ die Spezialeffekte beaufsichtigt hat. Die sind dann tatsächlich auch mit das Beste am sonst eher enttäuschenden Film.

„Downsizing VFX Supervisor Jamie Price breaks down the history of people miniaturization in movies. In this timeline, Price explains the special effects techniques like forced perspective, compositing, the Schüfftan process, rotoscoping, motion control, motion capture and more. Movies include Bride of Frankenstein, Dr. Cylops, The Incredible Shrinking Man, Darby O’Gill and the Little People, Hook, The Indian in the Cupboard, The Lord of the Rings franchise, Ant-Man, and, of course, Downsizing.“

via: neatorama

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4482 Tagen.