Homepage

26 Kurzweilige Sachen zu "klein"

Gemälde-Restauration unterm Mikroskop

Die Restauration alter Gemälde ist ja eine Kunst für sich. Derart behutsam und sorgsam, wie man eine alte Malerei wieder Richtung Originalzustand bringen muss – da gehört schon viel Geduld und ein ruhiges Händchen zu. […]

Aus Münzen gemachte Puzzles

Nein, das hier sind nicht etwas Puzzles aus handelsüblicher bedruckter Pappe, die in Form überdimensionaler Münzen gestaltete sind. Die sind in Original-Münzgröße, denn sie bestehen aus Münzen. Oder besser gesagt, werden sie aus Münzen geschnitten. […]

Gedanken einer 17-Jährigen: klein sein
Gedanken einer 17-Jährigen: klein sein gedanken-einer-15-jaehrigen-livia-2017

Ich bin klein und blond! Na und! Mein Leben wurde immer durch meine Körpergröße geprägt. Aber es hat mich auch zu dem Menschen gemacht, der ich jetzt bin.

WEITER …

Anzeige
Kleine Wohn-Oase inmitten der Natur

Minimalistisch wohnen ist ja absolut im Trend. Weniger ist mehr – auch, weil „mehr“ meist mehr kostet. Eine sehr schick gestaltete Version des Tiny Homes ist das „LUMIPOD“. Das französische Architekturbüro Lumicene hat das gerademal […]

Das kleinste Sushi der Welt

In Tokio kann man nahe der Station Tawaramachi im Restaurant „Sushiya No Nohachi“ das kleinste Sushi der Welt genießen. Ein Kunde hatte den dortigen Chefkoch mal vor diese skurrile Herausforderung gestellt, der bestens abgeliefert hat. […]

Wie Figuren im Laufe der Filmgeschichte geschrumpft wurden

Ein bisschen uneuphorisch erzählt der VFX-Experte Jamie Price von den filmischen Schrumpfungen von Figuren seit 1935 bis heute. Das könnte daran liegen, dass der Kollege eigentlich nur zu Werbezwecken da ist, da er bei „Downsizing“ […]

Kinder treffen Kleinwüchsige

Ein interessantes soziales „Experiment“ von Cut, das sich dem „Anderssein“ widmet. Kinder treffen auf eine erwachsene Frau, die kleiner ist als sie selbst. Eine vermutlich erste direkte Konfrontation mit Kleinwüchsigkeit bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten, damit […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4836 Tagen.