Homepage

Architektur aus London

Zeichnungen: Luke Adam Hawker

Luke-Adam-Hawker_01

Mein Dad hat früher oft an Programmen wie CAD gearbeitet. Dort wurden Konstruktionen „gezeichnet“ und ich dachte immer an Bleistift und Block. An Künstlerisches. War es ja auch irgendwie, aber eben gefangen in starren Strukturen, Seitenlängenangaben und ohne Schattierungen. Mechanisch eben. Einen ähnlichen Background dürfte Luke Adam Hawker haben. Doch der Londoner Künstler nutzt seinen architektonischen Background zur klaren Darstellung von Strukturen und Gebäuden, mengt aber jede Menge Kunst in Form von Schraffierung und der detailgetreuen Darstellung von Menschenmassen ein. Tolle Zeichnungen!

„He studied Interior Architecture and Design at Nottingham Trent University, this architectural background is evident within his work. Drawing on location in pen and ink, Luke’s main focus is London’s architecturally rich urban environment and our interaction with it.“

Luke-Adam-Hawker_02
Luke-Adam-Hawker_03
Luke-Adam-Hawker_04
Luke-Adam-Hawker_05
Luke-Adam-Hawker_06
Luke-Adam-Hawker_07
Luke-Adam-Hawker_08

Weitere Arbeiten Hawkers gibt es auf seiner Website oder bei Instagram zu sehen.

/// via: bewaremag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.