Mein Haus in Streetview

E-Damm in Streetview

Ich bin ehrlich gesagt etwas enttäuscht. Seit heute ist in Deutschland endlich Streetview im Einsatz und meine aktuelle WG-Wohnung in Hannover liegt in einem Mini-Fußgängerstück, wo das feine Google-Mobil sich wohl zu fein war, die StVO zu brechen. Also sieht man hier nur beim Reinzoomen ein Bisschen vom Eingangsbereich, der natürlich gekonnt von einem Mast verdeckt wird. Bei anderen Wohnungen in Hannover sieht es dann vielleicht anders aus. Klasse, Google! Und dafür zahle ich Internetgebühren!

Trtotzdem interessant zu sehen, dass in der Umgebung einige Fassaden verpixelt sind. Ich sollte Fotos von denen schießen und hier hochladen. Nur für den Fall.. Auf 9eyes bekommt ihr übrigens Seltsames und Skurriles aus den Streetviews dieser Welt zu sehen.

Ähnlich kurzweilig:

Peter ist...
Die überwältigende Salsa
Heute war ein guter Internet-Tag!

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

6 Kommentare

  1. schade dass sie hier die stvo nicht gebrochen. haben am ernst-agust-platz haben sie es nämlich getan ;)

  2. Nähm, du zahlst Internetgebühren? Ich glaube dich zockt jemand ab!

  3. E-Dammer says:

    immerhin nicht verpixelt. Meine WG auch nicht, ein paar Häuser weiter vorne, über dem Bettenhaus Soltendiek. Besten Gruß

  4. @Jakob: Interessiert wahrscheinlich auch mehr… ;)
    @Gilly: Geil, du surfst umsonst?! :)
    @E-Dammer: Schön einen Nachbarn hier zu sehen! Beste Grüße aus dem Bierbar-Casino-Planet-Ufo-Haus!

  5. requinox says:

    ach herje, in Hannover schaun die Straßen ja auch fast alle gleich aus…

    Im ersten Moment dachte ich, du würdest am Pferdeturm Ecke Kirchröder Straße wohnen.

    So kann mann sich täuschän ;)


Mehr in Web
steampunk_torrentometer
Analoger Torrent-Brandbeitenanzeiger

Skytee hat aus einem alten Voltmeter eine analoge Anzeige der jeweils genutzten Bandbreite für seine Torrents gebastelt. Passend hat er...

einHerzfuerBlogs1
Ein ♥ für Blogs IV

Die vierte Runde der deutschen Blog-Herzelei steht unter einem verhasst-verstrittenen Stern. Doch trotz kleinerer und größerer Rumzickerei, möchte ich mich...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2934 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE
LANGEWEILE SEIT 2934 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2

MEDIADATEN

IMPRESSUM/KONTAKT

BLOGROLL

ARCHIV

ZUFALLS-LANGEWEILE