Unterhaltung

11

04|14

1

Helium Harvey

Die unglaubliche Reise eines Ballonjungen

Helium Harvey

Ein toller animierter Kurzfilm von Daniel Savage. Den könntet ihr noch von der Kamin-Animationsreihe kennen. Den Namen solltet ihr euch auf jeden Fall merken, denn Helium Harvey besticht durch eine wunderbar flüssige Animation, die nötige Prise Lockerheit und vor allem sehr sehr schöne Bilder. Und jetzt wissen auch alle Kinder, dass man vorsichtig sein muss, wenn man sich eine Mickey Mouse-Stimme verpassen möchte!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

11

04|14

3

Fotografie: Jean Philippe Lebée

lifestylige Portraits aus Frankreich

Fotografie: Jean Philippe Lebée

Die Bilder des französischen Fotografen Jean Philippe Lebée sind in der Regel alles andere als Hochglanz. Sie sind zumeist unperfekt, rauher und einfach echt. “Lifestyle” schimpft sich das dann, mit tollen Lichteinblendungen, stylischen aber “normalen” Models und einfach urbanen und unspektakulären Hintergründen. Und doch macht es unheimlichen Spaß, durch sein Porfolio zu wühlen. Hier einige seiner tollsten Bilder für euch.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

11

04|14

2

Woodoo

Tolle Holz-Stopmotion

Woodoo

André Maat zersägt mit seinem Finger ein Stück solide Holzplatte um es danach elastisch zu zerdrücken und herumzuspielen. Das ist kein Voodoo sondern Woodoo und letztlich nur ein sehr aufwendiger Stopmotion-Trick. Wunderbar gemacht und sehr kurzweilig aufbereitet.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

11

04|14

0

NES Cartridge-Flachmann

Für die nostalgischen Nerd-Trinker

NES Cartridge-Flachmann

Dinge gibt’s, da kommt man nicht drauf. Wie zum Beispiel diesen “Concealable Entertainment Flask”. Für zwanzig Dollar erhält man einen Flachmann in Form eines alten NES-Plastikgames. Passend mit dem Titel “Super Bar-Hop Bros.” kann man dann im Retro-Stil durch die Gegend laufen und sich spielerisch einen Schluck genehmigen.

“Edward Forty Hands is a thing of the past. Now you have to jump around and find the free life.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

11

04|14

0

Was DJs eigentlich die ganze Zeit machen

"I put my finger on the button"

Was DJs eigentlich die ganze Zeit machen

Nein, hiermit möchte ich nicht den echten DJs auf die Füße treten. Analog mit Vinyls im Koffer taktgenau auf die Stimmung des Publikums abmischen, ist eine große Kunst. Gerade die Zeit zwischen Tracks (bzw. auf beiden) ist verdammt wichtig. Aber was machen DJs des modernen Digitalzeitalters eigentlich während der Track rollt? Na, eigentlich nichts. Und doch soo viel!

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

11

04|14

1

Jeden Tag eine gute Zeichnung

365 Days of Doodles

Jeden Tag eine gute Zeichnung

Es startete mit diesem Bild. #1 You’re scarier than you think ist einfach nur eine ganz gute Zeichnung in einem Notizbuch. Es sollten weitere folgen. Viele. Und es werden weitere folgen. Denn Gabriel Picolo hat sich ein schlichtes Ziel gesetzt: ein Jahr lang jeden Tag eine Zeichnung. Das ist gar nicht so einfach, zumindest, wenn die auch noch was taugen soll. Hier einige Beispiele dafür, dass die Bilder des brasilianischen Illustrators durchaus etwas taugen.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

2.015 x Langeweile« first67891011121314last »

LANGEWEILE SEIT 2776 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2776 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.