Post Tagged with: "3d"

Unterhaltung

30

08|12

2

3D Pacman füllt kompletten Raum

Okay, ein richtiges 3D-Pacman ist das nicht, dennoch ist die Idee toll. Im Museum of Art and Design in New York City hat Keita Takahashi ein Pacman-Spiel in einem kompletten Raum ausgebreitet. Man beginnt an einer Wand, kann aber auch über die anderen Wände und sogar die Decke laufen. Sicherlich ein einzigartiges Spielerleben.

“Ever wonder what it would be like if a single game of Pac-Man was projected on to the walls of a room? Well here’s what it looks like!”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

06

08|12

1

3D-Gebäudeprojektion: DUALITY

Hach ja, 3D-Mapping- Möchte ich ja auch mal live zu sehen bekommen. Die Moment Factory zeigt uns mit dieser Demo ihrer Duality-Lösung ein paar sehr schöne Umsetzungen auf einer Fassade. Zwölf Videoprojektoren und 14 Surround-Lautsprecher haben das Erlebnis für die Zuschauer zu einer runden Sache gemacht. Immer wieder beeindruckend, wie viel Planung und technische Finesse für letztlich ein paar Minuten Spaß notwendig sind.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

28

06|12

2

Super Mario 3D Kreide Timelapse

Eigentlich ist diese Kreidemalerei von Chris Carlson gar nicht so spektakulär, vor allem, wenn man andere Umsetzungen kennt. Und doch ist es immer wieder ungemein interessant, die Erstellung eines solchen Bildes im Zeitraffer zu sehen. So auch bei diesem Super Mario in 3D-Optik, dessen Erstellung elf Stunden gedauert hat.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

21

06|12

2

Geniale Gebäudeprojektion: Omicron

Eine wirklich geniale Gebäudeprojektion im polnischen Breslau. O (Omicron) zeigt uns die Kuppel der Hala Stulecia, die satte 65 Meter Durchmesser misst. Die Kreation ist permanent intalliert, könnt ihr auch also auch live anschauen, wirkt sicherlich genial, wenn man direkt drunter steht. Aber auch so kann die Variante im Videoformat vollends überzeugen. Zusätzlich gibt es sogar noch ein Making of zur Installation.

“The piece proposed for the Centennial Hall of Wroclaw is based around the notion of timelessness in architecture, and the idea of what future has meant throughout the 20th century.

Taking the 1910’s as a starting point (the dome was erected in 1913), historical and artistic references were used to reveal the architecture of the space.
By using references such as Fritz Lang’s Metropolis or the utopian projects of Archigram to confront the different visions of the future at different times, Romain Tardy and Thomas Vaquié were interested in trying to create a vision of a future with no precise time reference. A timeless future.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

30

05|12

3

3D-Projektion auf dem Opernhaus in Sydney

Das Opernhaus in Sydney gehört wohl zu den meistbekannten und ikonischsten Werken der Architektur und ist immer wieder Teil kultureller Aktionen (drinnen eh, aber auch außen). So wie hier: Beim jährlichen Vivid Festival wurde die einzigartige Fassade mit 3D-Projektoren bespielt und hat ein paar nette visuelle Spielereien dargeboten. Das ist nicht wirklich neu (hatte ich vor einem Jahr hier, wenn auch in etwas knalligerer Variante), aber immer wieder schön anzusehen. Vor allem die Hand und der Zerfall gefallen mir sehr. Muss unbedingt mal so eine Aktion live sehen, diese Mini-Videos geben den Eindruck sicherlich nur halb so toll wider. Wenn überhaupt. Sydney!

“The stunning illusion is among a series of dynamic light shows being projected upon more than 50 of Sydney’s iconic buildings over two weeks. In the fourth year of the free event, the ‘sails’ of the Sydney Opera House have been the canvas for an array of 3D light displays, including dancers beamed across the landmark.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

28

03|12

1

Illustration: Yinxuan Li Dezarmenien

Vor dem Betrachten des Beitrages bitte zunächst den Namen der Künstlerin ohne Versprecher über die Lippen bringen. Yinxuan Li Dezarmenien heißt die Dame, eigentlich ganz einfach, oder? Fast so simpel, wie ihre 3D-Illustrationen, die einen sehr kindlichen Charme mit sich bringen, technisch aber weitaus perfekter sind, als man bei den eher groben Motiven auf den ersten Blick denken mag.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

11 x Langeweile123456789last »

LANGEWEILE SEIT 2778 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2778 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.