Post Tagged with: "3d"

Unterhaltung

25

02|13

2

First Person Super Mario

First Person Super Mario

Vor gut zwei Jahren hatte ich bereits ein Video, in dem uns Brandon Laatsch Super Mario aus der Egoperspektive zeigt. Jetzt hat er einen ungemeinen Aufwand betrieben und bietet uns ein extrem detailverliebt gerendertes Stück Animationskleinkunst beim Finale des Games. Extrem gut gemacht, da bekommt man gleich wieder Lust, den Gameboy hervor zu kramen.

“After over 50 days of rendering FPM Endgame is finally done. I’ve always said that if I’m going to do a sequel it has to be creatively worth doing.”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

21

02|13

1

3D-Drucker-Stift

3D-Drucker-Stift

Ein Stift zum Malen in der Luft. Das haben wir uns doch alle gewünscht. Schluss mit klobigen und teuren 3D-Druckern. Mit dem 3Doodler kann man dreidimensional in die Luft bauen. Gratis dazu gibt es immer einen verfranzten künstlerischen Hauch. Das Ganze wird über Kickstarter finanziert und hat bereits über das Zehnfache der angestrebten Summe erzielt. Dürfte demnach zumindest in die weitere Testproduktion gehen. Interessanter Schritt, da dürfte noch einiges in dem Bereich folgen, nehme ich an.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

28

01|13

1

So entstanden Gollum und Co. für “Der Hobbit”

gollum1

Wieder mal sehr cool zu sehen wie das alles so funktioniert und entsteht.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

19

10|12

3

3D-Zeichnungen: Ramon Bruin

Ich mag es ja sehr, wenn man aus limitierten Medien und Flächen immer wieder Neues raus holt. Genau das macht Ramon Bruin mit seinen dreidimensionalen Zeichnungen. Die sind nicht nur perspektivisch gezeichnet und passend schattiert, nein, sie interagieren auch mit ihrer Umwelt.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

18

09|12

2

Beamer + Raum = tolles Musikvideo

Ganz tolles Musikvideokonzept für das Musikvideo zu Willow’s Track Sweater. Drei Beamer haben Boden und Wände in die unterschiedlichsten Welten verwandelt. Dabei läuft der Protagonist eigentlich nur auf der Stelle oder setzt sich auf eine der wenigen Requisiten. Tolle Umsetzung von Regisseur Filip Sterckx.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

Unterhaltung

30

08|12

2

3D Pacman füllt kompletten Raum

Okay, ein richtiges 3D-Pacman ist das nicht, dennoch ist die Idee toll. Im Museum of Art and Design in New York City hat Keita Takahashi ein Pacman-Spiel in einem kompletten Raum ausgebreitet. Man beginnt an einer Wand, kann aber auch über die anderen Wände und sogar die Decke laufen. Sicherlich ein einzigartiges Spielerleben.

“Ever wonder what it would be like if a single game of Pac-Man was projected on to the walls of a room? Well here’s what it looks like!”

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

06

08|12

1

3D-Gebäudeprojektion: DUALITY

Hach ja, 3D-Mapping- Möchte ich ja auch mal live zu sehen bekommen. Die Moment Factory zeigt uns mit dieser Demo ihrer Duality-Lösung ein paar sehr schöne Umsetzungen auf einer Fassade. Zwölf Videoprojektoren und 14 Surround-Lautsprecher haben das Erlebnis für die Zuschauer zu einer runden Sache gemacht. Immer wieder beeindruckend, wie viel Planung und technische Finesse für letztlich ein paar Minuten Spaß notwendig sind.

– KOMPLETTEN BEITRAG ANSEHEN –

11 x Langeweile123456789last »

LANGEWEILE SEIT 2871 TAGEN
LANGEWEILE SEIT 2871 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2
kissFM Blogosphere Awesomeness serienmäßig.