Homepage

Bruce Munros wunderschöne Installation Field of Light

50.000 Lichter in der australischen Wüste

Field-of-light_01

Australiens Wüste in der Nähe der großen Attraktion des Ayery Rock ist relativ karg gehalten. Viel roter Sand, des nachts wird es ungemein kalt und ungemütlich. Doch auf einer Fläche von etwa vier Fußballfeldern hat Bruce Munro seine ganz eigene visuelle Oase errichtet. Aus 50.000 Solarlämpchen bietet er mit Field of Light ein wunderschön anzuchauendes Spektakel der Nächte.

„I saw in my mind a landscape of illuminated stems that, like the dormant seed in a dry desert, quietly wait until darkness falls, under a blazing blanket of southern stars, to bloom with gentle rhythms of light.“ (Munro)

Field-of-light_02
Field-of-light_03
Field-of-light_04
Field-of-light_05
Field-of-light_06
Field-of-light_07

Der Anangu-Stamm hat der Installation übrigens den Titel „Tili Wiru Tjuta Nyakutjaku“ in ihrer Pitjantjatjara-Sprache gegeben, was so viel wie „viele schöne Lichter anschauen“ bedeutet. Passt wohl. Weitere Informationen und Bilder zu den Arbeiten des britischen Künstlers gibt es auf dessen Website zu sehen.

/// via: thisiscolossal

2 Kommentare

  1. Timberland says:

    Kunst ist okay, aber 50.000(!) Lichter in der Natur zu installieren…ich frage mich ob die da jetzt für ewig bleiben oder irgendwann vollständig wieder weg geräumt werden… Letzteres bezweifle ich…

    • Maik says:

      Das ist eine Installtion, die wird mit Sicherheit nach einer gewissen Ausstellungsdauer wieder abgebaut. Aber selbst wenn nicht – das wird angesprochen sein und befindet sich ja so ziemlich im Nichts. Und wie viele Menschenerrichtete Gebäude und Dinge haben wir bereits in die Natur gesetzt und sie sind noch da? ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.