Homepage

"Das endgültige Interview"

Alligatoah interviewt Alligatoah

Musik
Maik - 16.08.18 - 10:35
Alligatoah interviewt Alligatoah Das-endgueltige-Alligatoah-Interview

Am 14. September erscheint das neue Alligatoah-Album „Schlaftabletten, Rotwein V“ (Partnerlink). Oder ist die langersehnte Fortsetzung der Reihe eher ein Mixtape? Auf diese und andere wichtige und vor allem richtig viele bescheuerte Fragen antwortet der wortspiel-euphorische Rappe in „Das endgültige Alligatoah Interview“. Und wer könnte bessere Fragen stellen, als er selbst? Bzw. eine, seine vielen Figuren. So brauche ich mir tatsächlich nicht die Arbeit zu machen, ihn selbst zu interviewen – besser wird’s nicht mehr.

„Inhaltlich werden klassische Interviewsituation, die beispielsweise ungeliebte Fragen zum Privatleben bereithalten, parodiert und klischeehafte Situationen zwischen Künstler und Journalist behandelt. Das ‚endgültige Interview‘ ist ein wunderbarer Vorgeschmack auf die 16 Albumtitel, auf welchen Alligatoah verbal durch unsere Gesellschaft wütet und Klischees, First-World-Problems und ’neumodische‘ Diskurse zum Beispiel über Sexismus thematisiert.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4451 Tagen.