Homepage

Unvollendetes Ende

Animierter Kurzfilm: „Last Summer“

Animierter Kurzfilm: "Last Summer" last-summer-animierter-kurzfilm-band

Studierende der Animations-Hochschule Gobelins haben mit „Last Summer“ eine Ode geschaffen, die nicht nur an den Sommer sondern auch die Jugend ist. Diese Phase des Umbruches, zwischen Schule und Hochschule, bei der Versprechungen noch und nöcher gemacht werden, dass sich nie etwas ändern wird, und doch ändert sich so ziemlich alles. Was bleibt, ist die Musik und das Gefühl an diesen letzten Sommer, in dem alle zusammen waren. Gerade dieses Sommer-Gefühl hat man wunderbar in die Animation eingebunden bekommen, die zu großen Teilen wie ein Musikvideo wirkt.

„As summer ends, Ren’s bandmates and childhood friends are leaving for college. He struggles to write the lyrics of their final song.“

CREDITS
Directors / Réalisateurs : Nicola BERNARDI, Alessandra DE STEFANO, Gabriela LEWANDOWSKA, Chloé VAN BECELAERE, Camille VAN DELFT, Elodie XIA
Soundtrack / Musique : Antoine DUCHÊNE
Sound editor / Montage sonore : Mathieu TIGER
Mix / Mixage : Mathieu TIGER
Production : GOBELINS, l’école de l’image – Cécile BLONDEL
Distribution : Miyu Distribution – Luce GROSJEAN

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5921 Tagen.