Homepage

Eine Prise SciFi inmitten der Natur

Auf ganz dünnem Eis fahren klingt wunderschön

Auf ganz dünnem Eis fahren klingt wunderschön auf-duennem-eis-schlittschuhfahren-pew

Zum Tagesbeginn einfach mal die Lautstärke hochdrehen und drei Minuten Auszeit nehmen. Die Geräusche, die Mårten Ajne mit seinen Schlittschuhen auf der dünnen Eisschicht fabriziert, sind einfach magisch! Vom Nachahmen wird dringendst abgeraten, dafür gibt es ja das Internet, das uns ein bisschen in die Welt dieser Extrem-Sportler mitnimmt, ohne dass wir in Lebensgefahr schweben müssen. Trotz vermeintlicher Laser-Pistolen-Sounds aus Science Fiction-Filmen… *Pew-pew!*

„This small lake outside Stockholm, Sweden, emits otherworldly sounds as Mårten Ajne skates over its precariously thin, black ice. ‚Wild ice skating‘, or ‚Nordic skating‘, is both an art and a science. A skater seeks out the thinnest, most pristine black ice possible—both for its smoothness, and for its high-pitched, laser-like sounds. „

via: thekidshouldseethis

Ein Kommentar

  1. Pingback: Mårten Ajne begibt sich auf dünnes Eis und es klingt einfach fantastisch - KlonBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4423 Tagen.