Homepage

Benga – I Will Never Change

Ich habe mir schreiben lassen, dass Benga wohl ein Dubstep-Superstar in London sei. Das macht ihn und seine Musik dann doch relativ schnell uninteressant für mich. Aber dieses Musikvideo ist einfach genial! Und das meine ich ohne Übertreibung. Und die Idee dahinter ist eigentlich simpel: Mittels nacheinander sich per Stopmotion aufreihender Vinylplatten entsteht quasi der akkustische Fingerabdruck des gespielten Songs selbst. Und der ist jetzt auch nicht unbedingt Kopfschmerzheraufbeschwörden. Coole Idee!

Directors – Us
Producer – Liz Kessler
Line Producer – Conner Hollman
DoP – Matt Fox
Gaffer – Ben Fordesman
Editor – Vid Price
Grade – Mark Corbin
Production Company – A+
Commissioner – Dan Miller

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4418 Tagen.