Homepage

Physik, du geile Sau!

Brücke aus 22.000 Blatt Papier

paper-bridge_01

Der Bogenbau ist nun bei Weitem keine Neuentdeckung der Architektur-Kunst. Seit tausenden von Jahren werden Steine im Bogen angebracht um dank Schwerkraft, Reibung und all den anderen tollen physikalischen Gesetzen sich selbst zu tragen. Aber habt ihr das schon einmal mit Papier gesehen? Der britische Künstler Steve Messam hat 22.000 Seiten in einem Bogen verbaut, der sogar als Brücke fungiert. Solange nicht zu viele Leute gleichzeitig darüber schreiten…

„On an aesthetic level the piece acts as a focal point within a vast open landscape. The bright red colour drawing the eye and interfering with the natural environment, while at the same time creating compositional balance with the green backdrop and flow of water.“

paper-bridge_02
paper-bridge_03
paper-bridge_04
paper-bridge_05
paper-bridge_06
paper-bridge_07

Mehr Informationen zum skurrilen Kunstwerk gibt es auf der Website von Messam zu sehen.

/// via: likecool

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Steve Messam baut eine Brücke, wie du sie noch nicht gesehen hast... | DerTypvonNebenan.de

  3. Pingback: legal.hardcore.germoney ~ sunday.special | monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.