Homepage

53 Kurzweilige Sachen zu "Physik"

Die „Milk Crate Challenge“ physikalisch betrachtet

Weil Pandemie und Polizeigewalt nicht ausreichen, hat man sich in den USA einfach mal noch eine spaßige Schmerz-Challenge dazu erdacht. Die „Milk Crate Challenge“ hat etliche Leute dazu gebracht, auf eine (zweidimensionale) Pyramide aus Plastik-Körben […]

Ball aus 1 Kilometer Höhe auf unterschiedliche Planeten fallen lassen

Dr James O’Donoghue zeigt uns, was passiert, wenn man auf allen größeren Himmelskörpern unseres Sonnensystems jeweils einen „Ball“ aus einem Kilometer Höhe fallen lässt. Schon krass, wie unterschiedlich Anziehungskräfte und atmosphärische Widerstände da arbeiten. „This […]

The Science of Parkour

Vermutlich wird jede/r von uns sich innerlich oder äußerlich am Kopf gekratzt haben, als man erstmals jemanden Parkour bzw. Freerunning hat machen sehen, oder? Mal ganz davon abgesehen, wie gefährlich viele der akrobatischen Sprungeinlagen über […]

Beeindruckende Tech-Demo der neuen Nvidia RTX-Grafikkarte

Die ersten Sekunden dieses Videos sind eher noch ernüchternd, finde ich. Aber sobald erstmal die Lichter im Bastelschuppen angehen und die Murmeln ins Rollen kommen, klappt die ein oder andere Kinnlade herunter. Klar, was IGN […]

„Getting Over It“ in 84 Sekunden durchgespielt

Ende 2017 habe ich eine gute Dreiviertelstunde so getan, als sei ich verzweifelt. Ich hatte „Getting Over It“ gespielt, die Physik-Spielerei des QWOP-Machers, die nach dem Laufen das Bergsteigen für sich entdeckt haben. Nur halt […]

Digitale Dominos

Vorweihnachtszeit, Dominostein-Zeit. C4D4U hatte uns bereits mit seinem Wackelpudding-Tetris beglückt, jetzt hat der analoge Domino-Stein-Spaß ein digitales Abbild erhalten. Eine erste Version. Denn bei ihm kann man sich sicher sein, dass da noch einige Verbesserungen […]

Beeindruckende Videospiel-Zerstörungs-Physik-Engine

Kennt ihr noch „Red Faction Guerrilla“ (Partnerlink)? Das hatte ich damals super gerne gespielt, weil es eine verdammt gute Physics Engine hatte, was die Zerstörung von Gebäuden betraf. Das war im Grunde genommen auch das […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5488 Tagen.