Homepage

Parodie-Musik-Cover mit Wortspielfaktor

Comedy-Tipp: Reis Against The Spülmachine

Comedy-Tipp: Reis Against The Spülmachine Reis-Against-The-Spuelmachine-fliess-mal-das-bad

Beim letztjährigen „A Summer’s Tale Festival“ habe ich Reis Against The Spülmachine kennengelernt. Das Comedy-Duo hat lauter bekannte Gassenhauer mit neuen, deutschen Texten versehen, die ordentlich Wortwitz bieten. Wenn auch oftmals plump (mag man bei dem Bandnamen gar nicht meinen…), aber wenn man sich drauf einlässt, sind da schon einige sehr passende und zum Schmunzeln anregende Momente bei. Jetzt haben sie passend zur Weihnachtszeit ihrem Song „Flies mal das Bad“ (ein handwerkliches Cover auf „Feliz Navidad“) ein Musikvideo geschenkt, was ich mal als Anlass nehmen möchte, auf die beiden gesondert hinzuweisen. Da scheint in der nächsten Zeit noch mehr auf dem YouTube-Kanal zu kommen, also Augen und Ohren offen halten!

„Ein nicht ganz ernst gemeinter Song für Handwerker, Heimwerker und solche, die es mal werden wollen. 😉“

„🧦🥾👠🎅🏼 Nikolaus 🎅🏿👡👢👟
Leider passt so ein Video seit dem Ende der VHS nicht mehr in einen Stiefel.🤔
Egal, zum Nikolaus und zweiten Advent🕯️🕯️ haben wir uns mit der Hoffnung auf Novemberhilfe für Soloselbständige weit aus dem Fenster gelehnt.
Wir wünschen euch einen randvollen Stiefel und einen schönen Adventssonntag.🎅🏼🎄🔔“

„🎅🏼🎵Wer braucht einen neuen Ohrwurm?👂🐛
Zum dritten Advent🕯️🕯️🕯️ haben wir gleich drei der schönsten Weihnachts-Stimmungshits zusammengestellt.🎶🥳🎅🏼🔔🎄🎉🎵
Und dafür mussten wir zum Teil sehr tief ins Archiv greifen. 😉 ]📽️💾
Also lasst uns in eure Köpfe und summt euch durch die nun bevorstehende „Kurz-vor-Weihnachtszeit“.⏱️🎅🏼🐝🔔🎄 „

„Aufzeichnung vom 29.11.2016 in der Zeche Carl, Essen bei „Timm Beckmanns Liga der außergewöhnlichen Musiker“.“

Ja, das ist natürlich billiger Wortspielwitz, ist in der Fülle dann aber doch durchdachter und gerade bei den Voll-Song-Varianten erstaunlich besser passend, als man meint. Könnte aber auch daran liegen, dass wir das in einer Traube mit 50-80 Leuten gesehen haben, wo Gelächter dann doch eher ansteckend wirkt als vor dem heimischen Rechner-Bildschirm…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5333 Tagen.