Homepage

Mobile und Desktop

Die meistgenutzten Browser im Zeitverlauf

Die meistgenutzten Browser im Zeitverlauf most-popular-mobile-browsers

Heute morgen hat Data Is Beautiful mal wieder ein neues Daten-Wettlauf-Video veröffentlicht. In „Most Popular MOBILE Browsers 2010 – 2019“ bekommen wir visuell aufbereitet, welche Smartphone-Browser seit Beginn dieser Ära jeweils die vorderen Plätze ausgemacht haben. Ich muss ja gestehen, diesbezüglich aufgrund der iPhone-Lastigkeit größtenteils mit Safari unterwegs gewesen zu sein, in den letzten Jahren habe ich auch immer mal den Chrome Mobile Browser in Nutzung.

„Timeline of mobile browsers worldwide market share from 2010 to nowadays. Includes both smartphones and feature phones. Data from Chinese mobile users is not included.“

Ende September hatte die Seite sich auch den klassischen Desktop-Browsern gewidmet, die natürlich schon eine etwas längere Historie haben. Entsprechend verlaufen die Daten hier von 1996 bis ins heutige 2019. Auf die Plätze, fertig… LOS!

„I have updated this chart with the recent data. Also there’re statistical adjustments to Opera, Firefox and Safari numbers thanks to the additional data sources. This should reflect browsers market share with much better accuracy than my previous video. Timeline of worldwide desktop web browsers popularity from 1996 to 2019.“

Am stationären Rechner bzw. Laptop hatte ich ganz früher den Internet Explorer, dann eine Weile FireFox, bis der mir zu überladen wurde und ich auf Chrome umstieg. Zwischenzeitlich war ich tatsächlich nochmal auf eine spätere IE- bzw. Microsoft Edge-Variante umgestiegen, weil die echt erstaunlich viel richtig gemacht hatte und sich mit Windows einfach nativ recht gut verstand, aber letztlich ist es dann doch wieder Chrome geworden, den ich bis heute hauptsächlich nutze. Nur zu Webdesign-Check-Zwecken habe ich dann doch immer mal FireFox und Internet Explorer laufen, um sehen zu können, was einige von euch so sehen, wenn sie LangweileDich.net oder serieslyAWESOME.tv ansteuern. Dabei ärgere ich mich dann immer, dass man als Windows-Nutzer so gar keine wirkliche Chance hat, die Safari-Umsetzung checken zu können.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Die meistgenutzten Browser von 1996 – 2019 | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4835 Tagen.