Homepage

Wer hätte es gedacht?

Die perfekte Vertonung von Bacon-Brutzel-Sound

Die perfekte Vertonung von Bacon-Brutzel-Sound baconbruzzelsound

Daniel Tillotson zeigt uns mit „The greatest Foley artist ever“ nicht nur, dass er ein Großer seines Faches ist, sondern auch, wie man das Brutzel-Geräusch von Speck auf überzeugende und vollkommen natürliche Art und Weise nachmachen kann. Ab jetzt solltet ihr bei Frühstücks-Speck-Szenen in Film und Fernsehen mal ganz besonders hinhören.

Leider spoilert das YouTube-Vorschaubild mal wieder gehörig, also am besten superschnell runterscrollen und direkt auf „Play“ drücken!

Ach, aber das fasst Tillotson eigentlich alles viel besser in seiner Videobeschreibung zusammen, die ich hier in voller Länge rezitieren möchte:

„idk man“

Und dieses Bild hier muss ich einfach noch im Blog haben, auch wenn es aus genannten Spoiler-Gründen nicht als Artikelbild dienen durfte. Groß!

Die perfekte Vertonung von Bacon-Brutzel-Sound baconbruzzelsound_01

via: KnisternausdemMundvertreib

Ein Kommentar

  1. Pingback: Vertonung von knusprig brutzelndem Bacon

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4451 Tagen.