Homepage

Don’t Stop The Pop

DJ Earworm hat mal wieder die Top 25 Hits der amerikanischen Charts des Jahres in einen einzelnen Song vermasht (zuvor: United States of Pop 2009). Nicht unbedingt der schmissigste Mix, aber eine schöne gedankliche Zeitreise durchs Jahr. Songliste nach dem Sprung.


Ke$ha – Tik Tok
Lady Antebellum – Need You Now
Train – Hey, Soul Sister
Katy Perry Featuring Snoop Dogg – California Gurls
Usher Featuring will.i.am – OMG
B.O.B. Featuring Hayley Williams – Airplanes
Eminem Featuring Rihanna – Love the Way You Lie
Lady Gaga – Bad Romance
Taio Cruz – Dynamite
Taio Cruz Featuring Ludacris – Break Your Heart
B.O.B. Featuring Bruno Mars – Nothin‘ On You
Enrique Iglesias Featuring Pitbull – I Like It
Young Money Featuring Lloyd – Bedrock
Jason Derulo – In My Head
Rihanna – Rude Boy
Lady Gaga Featuring Beyonce – Telephone
Katy Perry – Teenage Dream
Bruno Mars – Just the Way You Are
Mike Posner – Cooler Than Me
The Black Eyed Peas – Imma Be
Jay-Z + Alicia Keys – Empire State of Mind
Usher Featuring Pitbull – DJ Got Us Fallin‘ In Love
Travie McCoy Featuring Bruno Mars – Billionaire
Eminem – Not Afraid
Iyaz – Replay

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4475 Tagen.