Homepage

Kostenloser Download!

ESC 2022: Trinkspiel & Tippspiel zum Eurovision Song Contest in Italien

ESC 2022: Trinkspiel & Tippspiel zum Eurovision Song Contest in Italien ESC-2022_COVER_LwDn-thumb

Der „Eurovision Song Contest“ ist wieder richtig-richtig da und mit ihm auch das gemeinsame Anschauen vor dem Fernseher! So in echt, ohne Videokonferenz-Schnickschnack. Wobei, geht natürlich auch, wie ihr mögt. Was jedenfalls auch wieder dabei ist, ist mein alljährliches Tipp- und Trinkspiel zum paneuropäischen Musik-Spektakel, das selbst ESC-Muffel dazu bringt, mit zu schauen und garantiert, dass der ESC-Abend alles außer langweilig wird! Weil einige Leute bereits gefragt haben, ob es dieses Jahr wieder eines gibt, möchte ich euch mit diesem zeitlich etwas vorgezogenen Beitrag direkt mal beruhigen.

UPDATE: Ihr könnt euch ab sofort die finalen Spielunterlagen herunterladen! Wer keine Lust auf lange Regeln hat, kann sich auch über die Infos auf den PDF-Seiten sowie der Excel-Tabelle durchhangeln. Viel Spaß!

ESC 2022 Italien: Finale in Turin

Nachdem die Band Måneskin vergangenes Jahr mit dem Titel „Zitti e buoni“ die meisten Punkte hat einfahren können, steigt der diesjährige „Eurovision Song Contest“ in Italien, genauer gesagt in Turin. Nach 1965 in Neapel und 1991 in Rom ist das die mittlerweile dritte Austragung des ESC im Land von Pizza und Pasta, der 66. Wettbewerb ist es insgesamt. Austragungsort wird die Multifunktions-Halle „Pala Alpitour“, wo nach zwei Halbfinals dann am Samstagabend ab 21:00 Uhr das Finale steigen wird. Traditionell wird hierzulande im Ersten ab 20:15 Uhr bereits die von Barbara Schöneberger moderierte Live-Vorabsendung „ESC – Countdown für Turin“ laufen. Die deutsche Jury wird durch Michelle, Max Giesinger, Felicia Lu, Tokunbo und Christian Brost gestellt.

ESC 2022 Trinkspiel

So, jetzt aber zum eigentlichen Wettbewerb, der alle interessiert: das Trink- und Tippspiel zum ESC! Der läuft ist ganz einfach und läuft eigentlich wie immer, aber der Vollständigkeit und für alle Neuen (Hallo!), hier nochmal die detaillierte Erläuterung. Das mag zunächst etwas komplizierter aussehen als es ist, letztlich wird das aber ja über mehrere Stunden gestreckt und ihr könnt euch natürlich auch einfach selbst ein paar Abwandlungen ausdenken und so spielen, wie es euch am meisten Spaß macht! Statt Alkohol kann man zum Beispiel auch Toffifee oder andere Dinge nutzen. Oder Milch.

Unterlagen

Streng genommen müsst ihr eigentlich auch nur die Spielunterlagen herunterladen und ausdrucken, da steht das Wichtigste drauf. Das ist komplett kostenlos und geht direkt als Download unter bit.ly/esc22spiel – dabei handelt es sich mittlerweile um die finale Version mit der offiziellen Startreihenfolge der diesjährigen Acts!

Spielregeln

ESC 2022: Trinkspiel & Tippspiel zum Eurovision Song Contest in Italien BLOGBEITRAG_02_Vorbereitungen-2022

Ein bisschen was solltet ihr vor Samstagabend bereits erledigt haben. Da solche Spiele eigentlich nur in Gesellschaft Spaß machen, solltet ihr euch ein paar Freunde einladen. Entweder real ins Wohnzimmer oder online per Videokonferenz (Zoom, Skype, Whatever), wie ihr mögt. Dann braucht es natürlich Einkäufe – neben Snacks vor allem Schnaps für die notwendigen Shots. Dabei empfehle ich etwas, von dem die Teilnehmer:innen gut und gerne 10-30 trinken können, also lieber etwas, das weniger Umdrehungen hat (Saure Kirsche, XUXU, halt irgendwas mit 12-16 Umdrehungen oder so). Ihr könnt natürlich auch einfach nicht so voll gießen oder nur am Bierchen nippen – je nachdem, was ihr am besten vertragt.

Materialien ausdrucken

Außerdem solltet ihr die PDF-Seiten entsprechend der Anzahl an Spielenden ausdrucken oder – solltet ihr online mit anderen spielen – diese versenden, damit sich alle vorbereiten können. Es folgen detaillierte Beschreibungen zu den einzelnen Seiten und Spielschritten.

Auftritts-Lotto

Solltet ihr offline zusammen spielen, druckt ihr die Seiten einfach aus (entsprechend der Info auf den Blättern bzw. nachfolgend in diesem Beitrag). Spielt ihr online, kann auch jede/r selbst Blätter ausdrucken und z.B. Lose ziehen, oder ihr nutzt dafür einfach eine Online-Funktion. Wir nutzen dazu WheelOfNames.com (Ich habe hier mal eines mit der Auswahl angefertigt, das ihr nutzen könnt!). Das geht zum Beispiel super per Bildschirmteil-Funktion bei Skype/Zoom.

ESC 2022: Trinkspiel & Tippspiel zum Eurovision Song Contest in Italien Gluecksrad-ESC-2021

Alle Mitspielenden ziehen mindestens ein Stilmittel aus der folgenden Liste. Es hat sich bewährt, zwei pro Person zu ziehen, aber ihr könnt das auch abhängig davon machen, was die Person zuerst zieht (Pyro kann z.B. in jedem zweiten Song vorkommen) oder, wie sich das nach einigen Songs verhält. Dann könnt ihr noch immer nachziehen, wenn ihr meint, das ist vonnöten. Ihr könnt die Stilmittel auf euren jeweiligen Spielerbögen notieren.

Die gezogenen Lose gelten für alle Auftritte des Abends (vom 26er Starterfeld, aber ihr könnt auch gerne Sonder-Auftritte dazu nehmen). Passiert während eines Auftrittes eines der Stilmittel, wird getrunken. Allerdings nicht jedes Mal, sondern maximal ein Mal pro Auftritt (also, wenn alle paar Sekunden Pyro abgefeuert wird während eines Songs, zählt es nur einfach). Hat man jedoch mehrere Stilmittel, wird jeweils getrunken, sollten mehrere stattfinden (also z.B. Pyro UND ein Chor). Wir machen das immer so, dass alle sich während des Songs eingießen und man bis zum Abschluss wartet, damit alle, die ein Stilmittel „aktiviert“ bekommen haben, gemeinsam anstoßen können.

Hier die Liste der Standard-Stilmittel, die wir für das Trinkspiel benutzten (ihr könnt euch natürlich frei welche hinzudichten, welche abändern oder rauswerfen):

STILMITTEL-LOSE:
Pyro-Effekt
Act steht auf Requisite
Nebel
Tiefer Ausschnitt
(Luft-)Kuss
Chor
Tattoo
Etwas mit „Pizza“ oder „Pasta“
Jemand ist barfuß
Langhaariger Mann
Glitzerkleid
Lack-/Leder-Outfit
Tänzer
Es wird (teilweise) in Landessprache gesungen
Kopfbedeckung
Alleine auf der Bühne
Es liegt jemand
WTF?!-Moment
Theatralische Geste
„Oh-oh-oh!“ / „Ah-ah-ah!“
Windmaschine
Peter Urban lobt den Auftritt

Ein paar Erläuterungen zu einzelnen Stilmitteln, wie wir sie in unserer Runde meist definiert haben: Chor gilt ab drei Leuten, die erkennbare Mikrofone haben und gemeinsam singen (z.B. Background, NICHT die Band selbst). Alleine auf der Bühne gilt für den kompletten Auftritt. „Oh-oh-oh!“… soll das bescheuerte „Lalala“-Gesinge ohne wirklichen Text meinen. WTF?!-Moment ist der offenen Diskussionrunde überlassen… Allgemein gilt bei allen Dingen, das es Interpretationssache der Gruppe ist – gerade die Argumentation, weshalb XY jetzt stattgefunden haben soll oder eben nicht, ist mitunter SEHR amüsant!

Teilnehmer-Länder-Lose

Beim Eurovision Song Contest 2022 werden im Finale 25 Acts zu sehen sein – hier die offizielle Startreihenfolge der Acts:

TEILNEHMENDE LÄNDER:
1. Tschechische Republik (We Are Domi – „Lights Off“)
2. Rumänien (WRS – „Llámame“)
3. Portugal (Maro – „Saudade, saudade“)
4. Finnland (The Rasmus – „Jezebel“)
5. Schweiz (Marius Baer – „Boys Do Cry“)
6. Frankreich (Alvan & Ahez – „Fulenn“)
7. Norwegen (Subwoolfer – „Give That Wolf A Banana“)
8. Armenien (Rosa Linn – „Snap“)
9. Italien (Mahmood & Blanco – „Brividi“)
10. Spanien (Chanel – „SloMo“)
11. Niederlande (S10 – „De Diepte“)
12. Ukraine (Kalush Orchestra – „Stefania“)
13. Deutschland (Malik Harris – „Rockstar“)
14. Litauen (Monika Liu – „Sentimentai“)
15. Aserbaidschan (Nadir Rustamli – „Fade To Black“)
16. Belgien (Jérémie Makiese – „Miss You“)
17. Griechenland (Amanda Georgiadi Tenfjord – „Die Together“)
18. Island (Systur – „Með hækkandi sól“)
19. Moldau (Zdob și Zdub & Fraţii Advahov – „Trenuleţul“)
20. Schweden (Cornelia Jakobs – „Hold Me Closer“)
21. Australien (Sheldon Riley – „Not The Same“)
22. Großbritannien (UK) (Sam Ryder – „Space Man“)
23. Polen (Ochman – „River“)
24. Serbien (Konstrakta – „In corpore sano“)
25. Estland (Stefan -„Hope“)

Zum Ablauf: Auch die Länderlose werden unter den Teilnehmenden verteilt (nehmt so viele, wie ihr euch traut, lieber erstmal mit einem Land beginnen, hier gibt es nicht nur 26 Auftritte sondern über 40 Länder, die Punkte verteilen!) – ich habe auch hierzu ein digitales Drehrad vorbereitet. Gezogene Länder sind „Patenländer“. Immer, wenn „euer“ Land bei der Punktevergabe 8, 10 oder 12 Punkte einsackt (also, auf das Punkte-Treppchen eines anderen Landes landet), müsst ihr trinken. Habt ihr mehrere Länder, die jeweils in den Top 3 einer Landes-Verkündung gelandet sind (also z.B. Deutschland 8 Punkte (haha, als ob!) und Island 12 Punkte), müsst ihr mehrfach trinken.

Das war auch schon das Trinkspiel soweit. Eigentlich ganz einfach, oder? Stilmittel und Patenländer ziehen und trinken, wenn die dran kommen. Euch ist das zu simpel oder ihr möchtet noch mehr trinken? Okay, dann hier noch ein paar Zusatzregeln!

Spiel-Erweiterungen

Ihr könnt das Spiel noch um weitere Regeln erweitern. Zum Beispiel könnt ihr Teams bilden. Die Stilmittel-Lose haben entweder einen roten LangweileDich.net-„Gähnie“ oder eine lilane seriesly-AWESOME-Krone am Rand. Anhand des erstgezogenen Symboles könnt ihr euch in Teams aufteilen, die dann bei Sonder-Ereignissen gemeinsam trinken müssen. Dabei könnt ihr auch lustige Zwischenaktionen einbauen, die das notwendige Trinken abwehren können.

Denkbar wären zum Beispiel folgende Varianten:
– Alle „Langweiler:innen“ müssen auffällig gähnen, wenn Peter Urban sich verspricht
– Alle „AWESOMER:innen“ müssen sich ein High-Five geben, wenn Peter Urban die Zuschauer:innen vor dem TV anspricht
– Ein Team muss lauthals mitlachen, wenn Peter Urban einen Witz erzählt
– Ein Team muss „Wir. Lieben. Deu-tsche-land!“ rufen, wenn jemand „Germany“ sagt

ESC-2022-Tippspiel

Kommen wir zum harmloseren und doch komplizierteren Teil der Veranstaltung: das Tippspiel! Das ist perfekt für alle, die eh nichts trinken wollen, oder, um dem Abend noch eine weitere Facette zu schenken. Solltet ihr lokal zusammen spielen, können alle Mitspielenden einen ausgedruckten „Punktervergabe“-Zettel nutzen, um den auftretenden Acts selbst Punkte (im ESC-Muster, als 1-8 oder 10 oder 12) zu geben. Das hat keinerlei direkte Auswirkungen auf das Tippspiel und dient lediglich der Orientierung für euch selbst, ihr könnt auch mehreren Acts die gleiche Punktzahl geben. Wir handhaben es so, dass am Ende eines Songs einmal reihum laut angegeben wird, wie viele Punkte man diesem Act gegeben hat (also, wie man das gerade fand). Ihr könnt das Ganze auch entweder zentral durch eine Person notieren lassen (analog oder digital) oder ein geteiltes Online-Dokument (Google Sheet) nutzen.

Nach allen 26 Auftritten überlegen sich alle eine persönliche Top 10. Das ist der Tipp, den man für das abschließende Classement abgibt. Hinweis: Es geht also um eine möglichst realistische Einschätzung, NICHT um euren Geschmack! Hier helfen die Punktevergaben, die ihr vorab gemacht habt, so dass ihr schon mal einen Überblick habt, was ihr gut fandet und was weniger. Im Zuge der zahllosen Schnelldurchläufe könnt ihr eure Punkte abändern bzw. eure finale Top-10-Reihenfolge schmieden. Die tragt ihr in eurem ausgedruckten Spielerbogen ein.

Spätestens, wenn die Punktevergabe beginnt, müsst ihr alle einen Top-10-Tipp eingetragen haben! Für eine einfachere Auswertung empfehle ich, die Spieler-Tipps in die von mir bereitgestellte Excel-Tabelle (ist im downloadbaren Material-Paket enthalten) zu übertragen. Das vereinfacht die Berechnung enorm, da alles automatisch abläuft.

Auswertung des ESC-Tippspieles

Tatsächlich hat sich unser in den letzten Jahren nochmal kleinteiliger gedachtes Punktesystem etablieren können! Weil nach mehreren Stunden teils zweifelhafter Musik und etlichen Shots Kopfrechnen immer so eine Sache ist, empfehle ich euch die Excel-Tabelle zu nutzen, die alles für euch ausrechnet. Oder ihr erstellt euer eigenes Punktesystem. Oder ihr versucht es einfach mit Zettel und Stift – ist alles machbar, keine Angst!

Sobald das finale Endergebnis steht, empfehle ich euch, schnell ein Foto von der Übersicht im Fernsehen zu schießen! Mit dem könnt ihr euch dann an die Spielerbögen setzen. Bei jeder Platzierung der individuellen Top 10 schreibt ihr daneben den tatsächlichen Platz, den das Land gemacht hat. Und dann gibt es Punkte entsprechend dieses Schlüssels:

Platzierung exakt getippt: 12 Punkte
Land einen Platz daneben getippt: 10 Punkte
Land 2 Plätze daneben getippt: 8 Punkte
Land 3 Plätze daneben getippt: 7 Punkte
Land 4 Plätze daneben getippt: 6 Punkte
Land 5 Plätze daneben getippt: 5 Punkte
Land 6 Plätze daneben getippt: 4 Punkte
Land 7 Plätze daneben getippt: 3 Punkte
Land 8 Plätze daneben getippt: 2 Punkte
Land 9 Plätze daneben getippt: 1 Punkt

Der Abstand gilt in beide Richtungen. Ist ein Land in Wirklichkeit 5. geworden, bekommt man sowohl bei Tipp auf Rang 3 als auch auf Rang 7 jeweils 8 Punkte (weil man ja zwei daneben lag). Das alles zählt jedoch nur, wenn die getippten Länder in die Top 10 gelangt sind. Habt ihr eines auf Rang 10 getippt und es landet auf Platz 11 – Pech gehabt. Theoretisch könnt ihr das aber natürlich auch abändern und auf das komplette Feld ausdehnen. So hadern aber alle um so mehr mit ihrer finalen Top-10-Auswahl.

ESC 2022: Trinkspiel & Tippspiel zum Eurovision Song Contest in Italien BLOGBEITRAG_03_punkte

Ich habe in der Excel-Tabelle alles soweit vorverformelt, so dass ihr lediglich ein Mal die finale Rangliste setzen müsst, die alle Spielerbögen vergleicht und euch eine Rangliste ausspuckt.

Eurovision Drink Contest – Der Gewinn

Am Ende darf sich bei uns normalerweise die erstplatzierte Person immer eine der beiden Wundertüten/Überraschungsboxen auswählen, die zweitplatzierte Person erhält die andere (so können wir Gastgeber auch mitmachen, da wir nur den Inhalt des selbstbefüllten Gewinnes kennen). Bei Punktegleichstand mehrere Teilnehmer lassen wir diese immer im „Mario Kart“ gegeneinander antreten. Solltet ihr das nicht haben oder wollen, sind „Schnick, Schnack, Schnuck“, Lose oder was auch immer denkbar.

Herunterladen, Ausdrucken, Mitmachen!

Das war es „auch schon“… Ja, viel zu lang, aber das ist eben die detaillierte Fassung! Wer es noch nicht getan hat, kann hier die Spiel-Materialien herunterladen (finale Version!). Schickt das Spiel gerne an andere Leute weiter. Habt aber vor allem ganz viel Spaß beim Spielen und beim Schauen des diesjährigen ESC!

11 Kommentare

  1. Rumold says

    Hier ein kleiner Hörtipp um die Ungeduld bis Morgen zu überbrücken:
    Der Nachtmix Podcast „Pop&Rewind“ des BR hat einen „alternativen Eurovision-Songcontest 2022“ mit 15 geschmackvolle neue Songs aus 15 Ländern zusammengestellt (USA, Kanada und Australien sind auch dabei).
    Könnte sich durchaus zum „vorglühen“ und einstimmen eignen…;)
    https://www.ardaudiothek.de/episode/pop-und-rewind-der-nachtmix-podcast/der-alternative-eurovision-songcontest-2022-waehlt-mit/br/10476171/

  2. Pingback: ESC 2021: Trinkspiel & Tippspiel zum Eurovision Song Contest (Online spielbar!) - Gratis-Download zum Mitmachen!

  3. Marc says

    Erstmal ein fettes DANKE für die Arbeit!
    Leider ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen:
    Die Tabellenblätter S5/S6 sind vertauscht. Blatt 5 zeigt Spieler 6 an und andersherum.

    • Maik says

      Oh, danke für den Hinweis! Habe es in der Download-Datei gefixt (was du vermutlich nicht brauchst, weil man die Reiter ja auch einfach tauschen kann… ;) ).

  4. Maria says

    Wow, vielen Dank für die ganze Arbeit! Das sieht alles do gut aus 🥳 Freue mich schon auf nachher!

  5. Pingback: Bilderparade DCCVI (Seite 1) - Macht selbst Familienfeiern erträglich

  6. Pingback: Meine Woche (342) - Emotionaler Abschied & ESC-Debakel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5737 Tagen.