Homepage

Making of

Frustrierendes Browserspiel: „Snail With A ShotGun“

Frustrierendes Browserspiel: "Snail With A ShotGun" Snail-With-A-Shotgun-game-01

Gambit hat ein nettes kleines Spiel programmiert, das ein bisschen zur Verzweiflung führen soll. In „Snail With A ShotGun“ kann man eine Schnecke nur anhand von – ihr ahnt es – Shotgun-Schüssen fortbewegen. Also, mittels Rückstoß. Das ist von „Getting Over It“ und ähnlichen Frustrations-Spielen inspiriert. Im folgenden Devlog bekommen wir zu sehen, wie der Titel binnen gerade mal zwei Tagen programmiert worden ist.

In this video, I tried making a rage game in only 48 hours.

Wer Lust hat, selbst eine Runde „Snail With A ShotGun“ zu spielen, kann das direkt im Browser machen. Vielleicht könnt ihr ja meine Erstzeit unterbieten und mich so dazu bringen, es noch einmal zu spielen. Ein, zwei Mal hatte ich geringe Frustration bei Fällen, ansonsten ging das noch viel zu gut, finde ich. Potenzial hat das Spiel aber, finde ich. Wenn man da grafisch nochmal drüber gehen würde und in Sachen Level-Design mehr Fallhöhe einbaut, könnte das richtig interessant werden. Zu gerne würde ich das Teil optimieren… Hoffentlich gibt es irgendwann eine ausgefeilte und ausgeweitete Version.

Frustrierendes Browserspiel: "Snail With A ShotGun" Snail-With-A-Shotgun-game-02

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6471 Tagen.