Homepage

Häagen-Dazs Designer-Ice Moon

FoodInspiration
Maik - 05.10.12 - 16:41

„we never had a design meeting before in which we ate the prototype“

Dass ich mal etwas hier sowohl in die Kategorie „Essen“ als auch die Kategorie „Grafik&Design“ packe… Jetzt aber! Und wenn ihr die Bilder seht, wisst ihr auch warum.

Diese designten Ice Moons stammen vom Londoner Design-Duo DoshiLevien. Inspiriert unter anderem von Georges Méliès’ 1902er Stummfilm Le Voyage dans la Lune haben die Kugeln Krater und somit eine Mondähnliche Struktur erhalten.

Häagen-Dazs Designer-Ice Moon

„The white moon consists of a pistachio biscuit base, layers of macadamia nut ice cream and meringue and a coating of raspberry ice cream. The orange moon has crunchy chocolate at the bottom, layers of nutty ice cream and salted caramel and a coating of vanilla ice cream.“

Häagen-Dazs Designer-Ice Moon
Häagen-Dazs Designer-Ice Moon
Häagen-Dazs Designer-Ice Moon

„Our concept is almost spherical, so the ice cream has to be moulded in two separate parts and then put together without seeing the join,” explain the designers. “We love the ephemeral nature of ice cream and design to be eaten; we never had a design meeting before in which we ate the prototype.“

via: dezeen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.