Homepage

Lustiger Spot zum Weltverbesserungsgerät

Hätte es früher schon Smartphones gegeben

Hätte es früher schon Smartphones gegeben wenn-es-smartphones-frueher-gegeben-haetter

Sie werden beim familiären Essen vom Tisch verbannt, lenken (schmalbehirnte) Autofahrer vom Straßengeschehen ab und wenn du so nah vor dem Bildschirm bist, werden deine Augen eckig! Smartphones. Die Mini-Computer im Taschenformat sind aus der heutigen Welt kaum wegzudenken. Ob elementares Verbindungsmittel für die Kommunikation zwischen Menschen, mobiles Arbeitsmittel, kleine Spielekonsole, kleiner Fernseher oder Telefon (jaha!), die Möglichkeiten sind sie vielseitig, wie Apps im Store. Three UK meint, das Image des Smartphones etwas aufzubessern und lässt uns in einem sehr unterhaltsam gestalteten Werbeclip daran teilhaben, was Handys alles Gutes hätten tun können, wenn sie nur ein paar (Tausend) Jahre früher Einzug gehalten hätten. Alleine für den „Kevin?“-Part lohnt sich das schon – herrlich!

„We think phones have been getting too hard a time recently. Far from bringing about an end to humanity, we think phones are good. Think about it! You can find love lounging on your sofa, buy new shoes from the toilet and order a chicken burger garnished with a side salad, and delivered to your precise location at the drop of a thumb.“

via: wihel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5158 Tagen.