Homepage

Herzergreifentertainige Rude-Parodie

Heiratsantrag-Überraschung im Kino

Heiratsantrag-Überraschung im Kino cinema-proposal

Okay, okay, okay – das ist tatsächlich eine Überraschung, die Gänsehaut verursacht. Der Australier Liam Cooper wollte seiner Freundin keinen langweiligen 08/15-Antrag machen und hat sich etwas Besonderes ausgedacht: das nachgespielte Musikvideo zu Rude von MAGIC! als Video zwischen den Trailern im Kino. Natürlich gerade, nachdem er „mal eben aufs Klo“ gehen musste…

„When I decided I wanted to propose to my girlfriend Amy, I wanted it to be something pretty special and something she’d never see coming…“

Sehr geil auch, dass die Musiker selbst noch ihren Part geleistet haben. Wer das „Cover-Video“ nochmal in Ruhe anschauen möchte, kann das hier:

Tolle Aktion, ich bin gespannt, ob es ein Viral-Video zur Hochzeit(sreise) geben wird.

/// via: thedailywh.at

Ein Kommentar

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4333 Tagen.