Homepage

39 Kurzweilige Sachen zu "Kino"

Mann animiert „Dornröschen“-Film zum Heiratsantrag um

Fluch und Segen zugleich ist heutzutage ja, dass es Internet sei Dank allerlei originelle Heiratsanträge zu bestaunen gibt. Das gibt neben tollen Emotionen auch ordentlich Inspiration für die eigene Liebes-Zukunft, setzt aber natürlich auch die […]

Animiertes Kino-Vorfilm-Info-Filmchen

Auch wenn die „Emotions Factory“ bereits rund drei Jahre auf dem Buckel hat, wirkt sie noch immer angenehm animiert und vor allem modern kommunizierend. Denn, wenn wir mal ehrlich sind, sind die „Bitte Handys ausschalten“-Infos […]

Die neue THX-Logo-Animation in voller 4K-Pracht sehen

„THX“ ist euch ein Begriff, oder? Ihr wisst schon, diese superlaute Tonlogo-Einspielung im Kino, bevor der Film anfängt. Das von George Lucas gegründete Unternehmen hat jetzt einen richtig feinen „Deep Note Trailer“ erhalten. Die Animation […]

Anzeige
In diesem Kino könnt ihr Filme auf Betten und Sofas schauen

Im Rahmen der „re;publica 19“ gab es bei einem Vortrag die Info, dass Kinos früher natürlich einen größeren Stellenwert als heute hatten, aber dennoch überlebt und gar „nur“ rund 50 Prozent ihres damaligen Umsatzes eingebußt […]

So komisch werden Hollywoodfilme in Japan betitelt

Erst kürzlich hatte uns Abroad in Japan gezeigt, was man lieber nicht in Japan tun sollte. Jetzt erzählt er uns von 21 kuriosen Neubetitelungen, die große Blockbuster im japanischen Kino erhalten haben. Ich meine, wir […]

Cyanide & Happiness Shorts: Don’t Talk

Mal wieder ein gelungener wie lustiger Kurzcartoon von Cyanide & Happiness, der endlich mal die Konsequenzen aufzeigt, wenn jemand im Kino das ausspricht, was eigentlich alle denken… „Don’t go in there!!!“

Geschmuggeltes Essen im Kino synchron zum Sound futtern

Ja, ich gebe es zu – auch ich habe schon einmal Essen ins Kino geschmuggelt. Mehrfach. Entweder, weil an der Kinokasse einfach keine belegten Brötchen für das sonntägliche Spätstück verkauft werden, oder aber, weil eine […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4877 Tagen.