Homepage

Gesponserter Beitrag

Gewinnt 1 von 10 3-Monats-Abos

Helft mir mit der ultimativen LangweileDich.net-Playlist auf JUKE!

JUKE_01

Bestimmt habt ihr schon einmal bei Saturn oder Media Markt in der CD-Abteilung gestanden und an einem der Terminals in Alben reingehört, oder? Ich liebe das ja, ein wenig schmökern, Alben einfach aufgrund des schönen Covers auswählen und akustisch den kleinen Zeh hinein dippen. Doch wusstet ihr, dass es das Ganze auch online gibt? Als Streaming-Anbieter? Ich bis vor Kurzem auch nicht. Dabei ist JUKE mit über 30 Millionen Songs und variabler Plattform-Bespielung ein breites Angebot!

Spiel Digital-DJ und gewinne!

Gemeinsam mit JUKE suche ich die ultimative LangweileDich.net-Playlist! Und wer kann die besser erstellen als ihr, die LangweileDich.net-Leser?! Eben, niemand. Also möchte ich von euch Songs, die eben nicht langweilig sind, die den Blog, die Unterhaltung, die Inspiration und den Lifestyle wiederspiegeln und einfach von Leuten mit Geschmack aber auch denen, die einfach Lust auf gute Mucke habe, jederzeit angeschmissen werden kann.

Als Belohnung winken für euch 10 JUKE-Abos. Also: her mit euren Songs!


JUKE_02

Das ist JUKE

Aktuelle Charts sind vertreten und das Stöbern wird über Kategorien und deren Radio-Funktion unterstützt werden. Mein Härtetest, bzw. meine Minimal-Anforderung ist immer, dass meine Lieblingsband Disco Ensemble auch vertreten ist: Check. Inklusive erster Alben und EPs, nice. Auch kleine Acts wie Beat!Beat!Beat! werden gefunden. Dank Dolby Pulse ist die Sound-Qualität auch absolut zufriedenstellend. Das Erstellen von Playlists ist zwar zu Beginn aufgrund zwei unterschiedlicher Kontextmenüs etwas frickelig, danach aber recht intuitiv, auch beim Umsortieren von Songs. Das Design könnte jedoch hier und da etwas grafischer und großflächiger ausfallen, man fühlt sich hier und da etwas eingeengt zu Beginn. Mixtapes wie „Die besten Songs von 1991 bis 1995“ oder die „Top Songs des Monats“ liefern schnelles Programm, sollte mal unangekündigter Besuch auftauchen. Das passt soweit alles.

JUKE_04

Die Features sind alle auf aktuellem Stand: es können Playlists erstellt werden, ein Offline-Modus ist vorhanden, keine Werbung und es ist jederzeit kündbar. Dazu gibt es JUKE als App für iOS, Google Play, Windows 8 und unterstützt auf diversen Heim-Lautsprecher-Systemen wie Sonos oder Fidelio. Macht auf den ersten Blick auch einen guten Usability-Eindruck (zumindest auf der getesteten iPhone-Variante). Kostenpunkt tutto completto: 9,99 € / Monat, was mit Blick auf die Konkurrenz fair erscheint.

Gewinnt JUKE-Abos!

Zu gewinnen gibt es: 10 3-Monats-Abos für die JUKE musicflat. Ihr merkt, die Gewinn-Chancen sind groß, es lohnt sich also, mitzumachen!

Alles, was ihr tun müsst, ist mir einen Kommentar hier und/oder auf Facebook zu hinterlassen, welcher Song unbedingt auf die LangweileDich.net-Playlist soll. Idealer Weise schaut ihr auch, ob der Song bei JUKE verfügbar ist, zum Beispiel könnt ihr JUKE zunächst gratis testen und direkt schauen, welche eurer Lieblings-Acts vorhanden sind (ansonsten wird es halt ein richtig schöner Test, ob alles da ist). Ich hatte bisher jedoch wenig Probleme, etwas zu finden, was bekannt ist. Bis 31.05.2014 kann mitgemacht werden, danach erstelle ich die LangweileDich.net-Playlist und lose unter den Einreichungen aus.

Ich bin gespannt auf eure Song-Vorschläge und wünsche viel Glück!

In ein paar Wochen wird es dann hier noch einmal eine kleine Playlist-Spielerei von mir geben. Mehr Informationen zu JUKE gibt es natürlich auf myJUKE.com sowie bei Facebook oder Twitter und auch im JUKE-eigenen Blog.

JUKE_03

Mit freundlicher Unterstützung von Media-Saturn.

12 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Vitali Charin says:

    Dieser Song sollte meiner Meinung nach mit auf die Playlist ;-)

    Imagine Dragons – Shots

    Viele Grüße

    Vitali Charin

  3. BesserPC says:

    Dieser darf auch auf keiner guten Party fehlen.

    Deichkind – Remmidemmi

  4. Dennis says:

    Auf jeden Fall sollte „Macklemore – Can’t hold us“ dabei sein!

  5. Chris says:

    Dendemann – Endlich Nichtschwimmer

  6. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  7. mrtn says:

    Being Boring von den Pet Shop Boys

  8. Karl Napp says:

    Dire Straits – Why Worry

    …wuuunderschön!

  9. Patrick Herms says:

    Auf jeden Fall:
    Hoodie Allem ft. Ed Sheeran – All About It

    Vertreibt sogar die Langeweile, wenn man beim GDL-Streik auf nen Zug warten muss. ;)

  10. Rosi says:

    Nickleback – Rock Star

  11. Pingback: JUKE: Meine Sommerplaylist - 100 Minuten tolle Musik [LangweileDich.net]

  12. TanJa Sieb says:

    AC/DC – TNT darf auf keinen Fall fehlen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.