Homepage

Gesponserter Beitrag

Und Zalando gleich ganz viele

Ich hätte da einen Life Hack für euch!

Lifestyle
Maik - 25.11.14 - 20:30
zalando_lifehacks_01

Vor einigen Tagen erreichte mich ein Brief mit einem Strohhalm darin. Darüber geschrieben stand: „Dies ist kein Strohhalm“. Zunächst dachte ich an Magritte’sche Verwirrungskunst, doch schnell war klar, dass es schlicht um eine andere Funktion ging. Ein Strohhalm als MacGyver’sches Hilfsmittel zur Selbsthilfe, quasi. Einige Mausklicks später hat es sich bestätigt, es geht um die Zalando Life Hacks. Jede Menge kleine und smarte Tricks, die einem das Alltagsleben deutlich erleichtern können. Mich hat die Ansammlung angestachelt und ich habe meinen ganz eigenen Life Hack für euch gefilmt! Ach ja, und was es mit dem Strohhalm nun auf sich hat, erfahrt ihr auch. Ratgeber-High-Five!

Der Strohhalm, der keiner ist

zalando_lifehacks_03

Das ist das gute Stück. Ich habe bereits getestet – es ist doch ein Strohhalm! Funktioniert einwandfrei. Allerdings kann man ihn eben auch zweckentfremden und hat somit das ideale Werkzeug… nun, wofür? Das seht ihr in den Zalando LIFE HACKS:

Eigentlich so einfach wie genial: mittels Strohhalm kann man aus dem Hoodie (oder der Hose) entfleuchte Schnüre wieder ganz easy einfädeln. Wie das genau geht, seht ihr im Clip auf Zalando. Neben diesem Life Hack bekommt ihr auch noch Hinweise darauf, wie ihr superschnell die Schuhe bindet oder T-Shirts faltet. Und, und, und… Schöne kleine Tricks, die das Leben im Falle eines solchen Fashion-Problems ungemein erleichtern – und mit denen man vor Freunden prahlen kann.

Mein Life Hack!

Weil Zalando ja quasi im Fashion-Bereich alles abgegrast hat, was es an Life Hacks gibt, habe ich mich an einen kleinen Trick erinnert, der zwar eher im Food- und Party-Bereich spielt, aber so bleibt eben mehr Zeit, sich auf seine Klamotten zu konzentrieren. Ich habe diesen kleinen Hack, sich selbst eine Schüssel für Chips binnen Sekunden zu basteln zwar nicht selbst erfunden (den habe ich vor Jahren mal im TV – die älteren erinnern sich – gesehen), aber das Video habe ich wenigstens selbst erstellt. Das war mir dann doch zu dumm, das von einem asiatischen Schüler über YouTube in zehn Minuten erklären zu lassen… Also: Film ab!

Dabei ess ich noch nicht einmal häufig Chips, aber die Idee finde ich ganz smart. Btw: die Sorte auf keinen Fall kaufen, schmeckt nicht! (Habe mich da von einem Angebot blenden lassen, und nein, die komplette Packung wurde nicht leer gefuttert – Videomagie!)

Dein Life Hack?

Zalando möchte seine Sammlung an Alltagserleichternden Tipps natürlich weiter ausbauen um die Welt zu einem noch besseren Ort zu machen. Dafür suchen sie aktuell eure Ideen! Sende deinen eigenen Alltags-Trick per Mail oder mit dem Hashtag #zalandolifehacks ein und gewinne mit etwas Glück einen Shopping-Gutschein in Höhe von 1.500€. Und der Gedanke, dass man etlichen Leuten das Leben ein Stück einfacher gemacht hat. Wenn das mal nichts ist?!

Mit freundlicher Unterstützung von Zalando.

6 Kommentare

  1. Ulle says:

    Haha mega gut Idee, das muss ich unbedingt ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Ulle

  2. Tobias says:

    Sind einige coole Tricks bei, muss ich mir merken :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.