Homepage

Kleines Browserspielchen

Kannst du einen perfekten Kreis zeichnen?

Kannst du einen perfekten Kreis zeichnen? male-einen-perfekten-kreis-browserspiel_01

Es gibt Leute, die können frei aus der Hand heraus einen scheinbar perfekten Kreis zeichnen, bei anderen sehen diese Versuche eher wie Eier oder gar Quadrate aus. Beim Spiel „Can you draw a perfect circle? (oder charmant treffend und emojional heruntergebrochen auch als „⭕️💯“ zusammengefasst), wird die eigene Kreiserei analysiert und man bekommt mathematisch berechnet, zu wie viel Prozent das eigene Gebilde nun wirklich einem perfekten Kreis gleicht. Schöne kleine Spielerei für Zwischendurch von den Leuten von VOLE.wtf, die sich auch perfekt für den Büro-internen Wettkampf eignet! Genauigkeit ist ja eine dieser immer stärker vergessen werdenden Tugenden unserer heutigen Zeit…

Kannst du einen perfekten Kreis zeichnen? male-einen-perfekten-kreis-browserspiel_02

„This is one of those stupidly simple ideas I’ve kicked around for YEARS, but it needed to feel properly interactive and have perfect=100% without fudging the maths, recently solved all that so I’ve built it. I reckon anything over 97% is pretty good, my best since I finalised the gameplay is around 97.7-97.9 (keep getting tantalisingly close to much higher scores then mess up the final bit of the loop, GAH)“

Abschließend noch meine bisherige Bestleistung, wobei das mittels Nutzung der Computermaus vollbracht wurde. Ist er nicht wunderschön? Eigentlich müsste ich ihn ausdrucken und an meine Eltern schicken, damit diese ihn an den Kühlschrank magnetisieren können. Absolutes Prachtstück! Vielleicht sollte ich dann doch endlich mal mein Zeichentablet anschließen… Oder mit dem Finger auf dem Computer-Tablet ausprobieren?! Hm… Meint ihr, meinen Bestkreis toppen zu können? Dann versucht euer Können auf Vole.wtf/perfect-circle. Aber aufpassen – nicht zu langsam sein und immer den Kreis schließen (aber unter keinen Umständen die Strahle überkreuzen lassen)!

Kannst du einen perfekten Kreis zeichnen? male-einen-perfekten-kreis-browserspiel_03

via: b3ta

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4841 Tagen.