Homepage

Pub Choir x Backstreet Boys

Kneipenchor mit 1.500 Leuten singt “I Want It That Way”

Musik
Maik - 07.02.19 - 12:39
Kneipenchor mit 1.500 Leuten singt “I Want It That Way” 1500-leute-singen-backstreet-boys

Einen Chor mit mehreren hundert Leuten, die Backstreet Boys-Mucke singen, dürfte es mindestens ein Mal wöchentlich auf irgendeiner 90er-Party geben. Aber der Pub Choir hat bei dieser Intonation des Klassikers „I Want It That Way” nicht nur sage und schreibe 1.500 Kehlen im Brisbainer „Tivoli“ am Start, die sind sogar alle noch geschult und des schönen Singens mächtig. Schönes Ding! Und vermutlich gibt es viele Situationen, in denen beim Videoschauen mindestens 1.501 gleichzeitig mitsingende Stimmen zu hören sind.

„Pub Choir – run by Astrid Jorgensen, Waveney Yasso and Meg Bartholomew – gathered on January 30th, 2019. 1500 strangers packed into The Tivoli in Brisbane to learn I Want It That Way in 3-part harmony in 90 minutes.“

via: testspiel

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kneipenchor singt „Take Me Out“ von Franz Ferdinand

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4839 Tagen.