Homepage

Viel online aber auch draußen

Meine Woche (263)

Meine Woche (263) Meine-Woche-263_01

Noch immer habe ich etwas an der Niederlage meines BVB im gestrigen „deutschen Classico“ zu knabbern, aber zumindest war es eine anständige Leistung, die auch gut und gerne anders hätte ausgehen können. Und trotz dieses Punktverlustes hatte die Woche ihre guten Dinge parat (damit meine ich jetzt nicht unbedingt den Champions-League-Sieg… nicht nur jedenfalls…).

Meine letzte Woche

Zum einen haben wir mal wieder eine neue Folge für den „Redseligcast“ aufgenommen, die denke ich sehr interessant geworden ist. dazu dann in rund anderthalb Wochen mehr. Mehr darf es auch gerne hinsichtlich „Among Us“ geben, wo letzte Woche wieder die ein oder andere Runde anstand.

Meine Woche (263) Meine-Woche-263_02

Aber natürlich auch „Rocket League“! Zum einen wurde – nach spontaner Planänderung – mein neues zemase-Video fertig und kommt bislang dann doch besser an Views als ich vorab befürchtet hatte. Zum anderen habe ich natürlich selbst die ein oder andere oder auch weitere Runde gespielt. Dabei sind an einem Tag direkt mal zwei Sonderbarkeiten geschehen.

Zum einen habe ich erstaunlich hoch in einem Match gegen einen Grand Champion gewonnen. Das war bis vor Kurzem noch der höchste Rang, den man im Spiel erhalten kann (und dann doch noch einige Monate bis Jahre für mich entfernt liegend, fürchte ich). Keine Ahnung, ob der vorab einen gehoben oder einfach nur irgendwas ausprobiert hatte, aber das lief gut für mich. Sehr gut…

Zum anderen kam ich endlich mal wieder in eines der offiziellen Turniere! Da erhält man seit Wochen nämlich immer nur Fehler oder „ist voll!“ als Rückmeldung beim Versuch, sich eintragen zu lassen. Meine Freude währte jedoch nur kurz, denn statt der sonst üblichen zwei Teamkollegen, die man zugelost bekommt, stand ich alleine da. Nur gut, dass in der ersten Runde wenigstens auch beim Gegner die anderen abgesprungen sind und es ein (zumindest dann) faires 1v1 wurde. Danach… naja… Chance vertan.

Und heute sind wir einfach mal an das Ende einer Tram-Linie bei uns in der Ecke Richtung „weiter draußen aus Berlin“ gefahren und um einen See gelaufen. Kann ich empfehlen!

Darauf freue ich mich!

Es gibt mal wieder eine Quiz-Woche! Zum einen ein Online-Allgemeinwissen-Pubquiz, zum anderen eine neue Ausgabe unserer selbstorganisierten Online-Musik-Quiz. Dazu muss ich auch erstmal noch meine Runden vorbereiten…

Schönes Wochenendende euch!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5189 Tagen.