Homepage

Feiertagslose Arbeit

Meine Woche (292)

Meine Woche (292) Meine-Woche-292_01

Donnerstag, 10:38 Uhr: „Will nicht einfach anrufen und euch wecken“ steht in der Textnachricht von meiner Mutter. Meiner in Nordrheinwestfalen lebenden Mutter. Einem der Bundesländer, die Fronleichnam gefeiert haben. Berlin, das Adressat-Bundesland ihrer Nachricht, begeht diesen Feiertag nicht. Entsprechend war ich bereits seit rund drei Stunden auf den Beinen (von „wach sein“ kann nicht ganz die Rede sein…). Auch abseits dieser Annekdote war die Woche mal wieder recht arbeitsintensiv. Und das ganz ohne „Rocket League“-Videoarbeit…

Meine letzte Woche

Ich habe „Operation: Tango“ gespielt – dazu Dienstag mehr hier im Blog!

Ich habe die Kunst-Ausstellung „DARK MATTER“ besucht – dazu Dienstag mehr hier im Blog!

Ich habe an einem Online-Quiz teilgenommen – dazu jetzt bereits etwas mehr. Leider bildlich nur sehr wenig, da ich vergessen habe, eine der Bilderkategorien festzuhalten. Aber dafür könnt ihr sehen, wie wir („Das kleine Nein-mal-Neins“) in der allerletzten Runde noch aus der ersten Hälfte der teilnehmenden Teams gerutscht sind (menno!). Und das, obwohl die letzten sechs Fragen um Wortspiele gingen…

Meine Woche (292) Meine-Woche-292_02

Okay, so ganz ohne „Rocket League“ geht es dann doch nicht, sorry. Wobei, für mich eigentlich schon. Zwei kurze Spiel-Sessions und exakt NICHTS für das nächste Video gemacht. Ich weiß noch nicht mal genau, welches ich als nächstes machen soll… ABER: Ich habe eine kleine TikTok-Erfahrung gemacht. Erst eine schlechte, denn nachdem es für mich auf der Plattform bislang nicht so wirklich dolle ging, hatte ich den Totalausfall: Mehrere Videos haben fast gar keine Views erhalten. Das hatte ich noch nie…

Meine Woche (292) Meine-Woche-292_03jpg

Auf Discord haben mir andere „Rocket League“ Content Creators davon berichtet, dass es Shadowbanning sein könnte, also eine nicht kommunizierte Abstrafung durch die Plattform. Wofür auch immer?! Jedenfalls habe ich daraufhin ein bisschen recherchiert, ein paar alte Videos gelöscht und erstmalig aus der App statt über den Computer gepostet. Und siehe da:

@zemaserl

Did you know you could draw in „Rocket League“?!? Here‘s my snow art. ❄️🎨 #rocketleague #rocketleagueart #rocketleaguehighlights

♬ Just the Way You Are – Bruno Mars

25.000 Views! Mein zuvor bestes Video hatte 1,7K Views… Dieses hier hatte ich zuvor schon mal gepostet und ich glaube 600 Views erhalten. Schon skurril. Und dabei habe ich bislang noch nicht mal einen VPN zugeschaltet, das sind also so gut wie alles deutsche User*innen – das dürfte (hoffentlich) über US-Content nochmal besser klappen.

Ach, wo wir bei kuriosen Digitalgeschichtchen sind: Bei einem anderen YouTuber wurde mein Kommentar zurückgehalten wegen eines angeblich geblockten Wortes – und ich habe keinen blassen Schimmer, welches das gewesen sein könnte… xD

Meine Woche (292) spam-words

Darauf freue ich mich!

Meine Mom hat morgen Geburtstag! Und Donnerstag treffe ich vermutlich mehr als eine andere Person gleichzeitig im Park, wenn sich unsere seit über einem halben Jahr wöchentlich zum „Among Us“ digital zusammenkommende Runde dann mal in real trifft – und mit ordentlich Abstand sitzend über das Handy spielt!

Habt ein schönes Wochenend-Ende!

Ein Kommentar

  1. Pingback: Meine Woche (293)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5496 Tagen.