Homepage

Im nächtlichen Neonlicht versunken

Metric – Now or Never Now

Musik
Maik - 06.10.18 - 20:18
Metric - Now or Never Now metric-now-or-never-now

Ordentlich „Drive“-Soundtrack-Flair weht durch den Track „Now Or Never Now“ von Metric. Wie in meinem Kurzreview zur neu erschienenen Platte „Art of Doubt“ (Partnerlink) geschrieben, erinnert mich der monderne Synthie-Retro-Sound immer wieder an Chvrches, aber in guter Manier. Und auch wenn der Song nicht der beste der Scheibe ist, so kann man in ihm doch wundervoll versinken und sich dahintreiben lassen. Sei es, in samstagabendliche Feierei, oder sonntägliche Entspannung. Hauptsache laut und doll.

„This was a night shoot leading to dawn, as Lorraine wanted to place the video in those most questionable hours of the morning…I’m profoundly lost and alone with random uncaring strangers…the rest of the band is on an urgent quest to find me and rescue me from this sad existence, but they always arrive too late.“ (Sängerin Emily Haines)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4423 Tagen.