Homepage

Gegen Langeweile am 07.10.2018

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 07.10.18 - 8:54
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20181007

„The Walking Dead“ bekommt ein neues Intro.

Google hat ein Text Adventure in Chrome versteckt.

Street Artist Forest Dump lichtet sich mit gefundenem Müll ab, als wären es Jagdtrophäen.

Sans Forgetica ist eine Schriftart, die sehr gut zu erinnern sein soll.

Neues Musikvideo von Adam Angst: Blase aus Beton.

Wenn man der Freundin angeboten hat, dass sie komischen Typen, die sie anmachen, deine Nummer geben kann, und man aufs Allerfeinste trollt, sollten sie schreiben.

Everything wrong with Deadpool 2.

Mit dem Mountainbike über Nepal radeln.

Mohamad Hafez hat Miniatur-Dioramen in Koffern installiert.

Musikvideo: Sluff – Vile.

Die Massen, die Comeback-Golfer Tiger Woods jüngst zum 18. Loch gefolgt sind, sind der Wahnsinn.

Portrait-Skizzen von WILBO.

Russisch Roulette in Counter Strike spielen (mit einem kleinen Twist…).

Murdercide 2017 schaut nach einem wunderbar selbstironischen Point-n-CLick-Adventure aus.

Diese Tattoos sind wie Körpermalerei: Schwarz-Weiß-Farbspritzer von Natalie Nox.

Chris Biela hat in seinem Timelapse-Video Turned mit einem Lensball und der Perspektive gespielt.

Die White Lies haben einen neuen Song: Time To Give.

The Gardens Between scheint ein vielversprechender Indie-Videospieltitel zu sein.

Die Philharmonie in Los Angeles hat eine schicke Lichtprojektionskunst verabreicht bekommen.

Das iGNANT Studio hat ein eigenes Produkt entwickelt: Das Mar Pallet ist eine Europallette aus Stein.

Gelungener Stopmotion-Kurzfilm: BARTLEBY.

Ich mag die Illustration zum Essay Tell Me It’s Going To Be OK total gerne.

Die Blogrebellen haben eine eigene Reportage zur Hip Hop-Szene in Wien gemacht.

Die künstlerischen Blumen-Arrangements bei japanischen Trauerfeiern sind atemberaubend.

Fotorealistische Stadtszenerie-Malerei von Richard Heisler.

Ein Bienenvolkentferner erklärt seinen Job auf interessante und detaillierte Art und Weise.

Die Regie-Arbeit von Kim Frank (ihr wisst schon, von der Band „Echt“ damals) „Wach“ ist in voller Länge online sehbar.

Street Photography von Zsolt Hlinka.

Abschließend noch das neue Video von Bodo Wartke, der gekonnt wortakrobatisch und gesellschaftsbeobachtend die Thematik rund um den Hambacher Wald aufgreift und verarbeitet:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4472 Tagen.