Homepage

Gesponserter Beitrag

Damenmode und Elektronik ganz unkompliziert verkaufen

Mit eBay Komfort direkt verkaufen statt Auktionen zu erstellen

Technik
Maik - 18.05.16 - 14:10
ebay-komfort_01

Mal ganz ehrlich: Ich bin faul, was das Verkaufen im Internet angeht. Ja, ich stelle auch immer mal Dinge bei eBay ein, aber oftmals fehlen mir Zeit und Motivation, so eine richtig tolle Angebotsseite zu erstellen. Die Hauptinfos kennen Suchende doch eh, ein paar Angaben zum Zustand – fertig. Ein gutes Seepferdchen taucht nur so tief, wie es muss…

Aber jetzt geht es noch einfacher und schneller! Mit eBay Komfort braucht ihr euch nämlich gar keine Gedanken mehr um das Erstellen von Angeboten für euren Kram machen. Das übernehmen Profis für euch. Und ihr lehnt euch einfach zurück – und könnt schon einmal das Geld zählen.
ebaykomfort

ebay-komfort_02

Verkaufen lassen

eBay arbeitet für den seit 29. April laufenden Verkaufsservice mit Mädchenflohmarkt und FLIP4NEW zusammen. Über diese Anbieter könnt ihr Damenmode und Elektronik-Artikel verkaufen bzw. verkaufen lassen.

Kleidung über Mädchenflohmarkt versteigern

Ihr habt gut erhaltene oder gar ungetragene Damenkleidung im Schrank? Die könnt ihr (bei einem Mindestverkaufspreis von je 30 Euro) kostenlos an Mädchenflohmarkt senden, die prüfen eure Sachen auf Zustand und Qualität, legen den Verkaufspreis in Rücksprache mit Euch fest, nehmen die Bilder auf und stellen das Angebot bei eBay ein. Von den erzielten Preisen erhaltet ihr 70% – werden die Artikel nicht verkauft, könnt ihr sie entweder für einen guten Zweck spenden oder gegen Versandgebühr zurückgeschickt bekommen.

Elektronik über FLIP4NEW verkaufen

Bei Elektroartikeln ist das Ganze noch einfacher. Ihr schickt eure Artikel kostenlos an FLIP4NEW, die euch direkt ein Festpreisangebot zum Abkauf machen. Ihr bekommt die Kohle, seid eure Sachen los und der Rest liegt nicht mehr bei euch. Einfacher geht es nicht!

eBay Komfort

Wir wollen bereits seit geraumer Zeit hier mal ordentlich ausmisten, aber können uns einfach nicht aufraffen. Trödelmarkt? Ja, aber erstmal aussortieren… Und einige Sachen kann man dort eh nicht oder nur deutlich unter Wert verkaufen. Daher werden wir sicherlich auch auf eBay zurückgreifen. Und damit man nicht hinterher bei X Leuten wegen der Zahlung hinterher sein, die Verpackung sowie den Einzelversand erledigen muss, lieber einiges sammeln und eBay Komfort nutzen.

Alle Informationen zum Service erhaltet ihr unter Komfort.eBay.de, wo ihr auch direkt loslegen könnt.

ebay-komfort_03

Mit freundlicher Unterstützung von eBay.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.