Homepage

Fantasievolle Gestalten

Monster im Mittelalter

Monster im Mittelalter mittelalter-monster-designs

Ende letzten Jahres hatte ich erst dieses Video verbloggt, in dem uns die fehlerhaften Darstellungen von Tieren im Mittelalter vorgestellt worden sind. War halt damals schwerer, an Echtdarstellungen exotischer Tierarten zu gelangen. Ein bisschen fließt das auch in die Fantasierung von Monstern und Ungetümern rein, die hochelaga uns im folgenden „Field Guide to Bizarre Medieval Monsters“ präsentiert. Herrlich absurd!

„Medieval zoology is bizarre. Mostly because half of the creatures don’t even exist. And those that do look very, very strange! In this handy field guide, we’ll be exploring some of the weirdest and wildest mythical beasts and legendary creatures of the European Middle Ages. From basilisks to blemmyes, and everywhere in between. It’s a world where biology and mythology blend together.“

via: laughingsquid

Ein Kommentar

  1. Rumold says

    Wenn es um die mittelalterliche Vorstellung von Monstern in Europa geht, muss ich automatisch an den Roman „Baudolino“ von Umberto Eco denken.
    Aber Eco ist, meiner Ansicht nach, ohnehin der empfehlenswerteste Schriftsteller, wenn es darum geht in die Gedankenwelt des Mittelalters einzutauchen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6467 Tagen.