Homepage

8 Video-Snacks fürs Gewissen

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20200713

Schon aufgefallen, dass heute „Montag, der Dreizehnte“ ist?! DÖ-DÖÖÖHHH! Naja, heißt ja eigentlich nichts. Aber wenn der eigentlich so gutmütige Freitag mit der Zahl Unglück bringt, wie soll das heute erst sein? Die nachfolgenden Videos bringen euch hoffentlich kein Pech, sondern ein paar Glücksgefühle. Viel Spaß beim Anschauen!

Und, seid ihr gut in die Woche gerutscht? Ach, sagt man das gar nicht bei Kalenderwochen, sondern nur bei Jahren? Ach kommt, aber der passt so gut zu dem Kollegen hier:

Manchmal möchte man sich ja auch einfach vor der Welt und vor allem dem Montag verstecken. Versucht doch nächste Woche einfach mal die Kleinkind-Taktik: einfach schlafend stellen! Betonung auf „STELLEN“…

Eigentlich passiert im folgenden Video gar nichts Lustiges, aber diese Hündin hier kann sich besser ob ihrer Emotionen artikulieren als so mancher Mensch:

Vermutlich ist sie so sauer, weil sie die heutige Spätschicht an der Kasse übernehmen muss, wenn alle nach dem Vorräte-zehrenden Wochenende wieder einkaufen gehen…

Eigentlich müsste jetzt ein Schlagzeuger „ba-dum-tss!“ auf seinem Drumset spielen. Habe ich nicht da gerade, aber man beachte die außergewöhnliche Solo-Technik, die Harry Miree hier ab 0:55 einsetzt:

Solltet ihr am heutigen Montag etwas erreicht, erhalten oder erwartet haben – gebt weiterhin Acht und lobt den Tag nicht vor dem Abend! Denn überall lauern sie nur auf Fehler von euch… (*Hitchcock-Melodie einspielen*)

Hier etwas Vor-Fluff. Ein süßes Hündchen und ein süßes Kätzchen beim Kampf um Leben und Tod.

Wieso es „Vor-Fluff“ diese Woche gibt? Ganz einfach: Der echte Fluff könnte bei einigen Leuten auch für Albträume sorgen. Wobei, eigentlich sind die Opossums doch auch süß, oder nicht?

Happy monday.

via: @Hehe_TV, @rahm3sh, digg, @DasSchwalbi, Harry Miree, reddit, koreus & boingboing.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5189 Tagen.