Homepage

Taktisches Browserspiel mit Suchtgefahr

Nur noch 10 (weitere) Schüsse übrig

Nur noch 10 (weitere) Schüsse übrig 10-more-bullets-browsergame

Michel Gerard hat einen netten Zeitvertreib als Browserspiel erstellt. Ach, was sage ich – direkt zwei! Denn wer vom Kettenreaktions-Shooter 10 Bullets genug hat, zockt einfach 10 More Bullets. Beim ersten Spiel hat man einfach nur zehn Schuss über und muss mit möglichst gutem Timing und noch besserem Zufallsglück Raumschiffe zerstören, die dann in weiteren Schüssen zerbersten, die andere Raumschiffe zerstören, die dann in weiteren Schüssen zerbersten, die… ihr wisst schon. Beim zweiten Teil wird das eigentlich charmant rudimentäre Spielprinzip mit Zweispieler-Modus und Power-Ups noch etwas verkompliziert, bleibt aber im Grunde genommen identisch. Das könnte Suchtpotenzial haben…

„In 10 Bullets, it’s all about the right timing. Will you be patient enough to wait for the perfect spot? And trigger massive chain reactions that will blow the screen with massive explosions?“

Beim ersten Teil habe ich im ersten Durchgang 273 geschafft. Ihr so?

via: b3ta

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5153 Tagen.