Homepage

Steh-Kräfte

Pipeline in Orlando ist die erste Achterbahn, in der man stehend fährt

Pipeline in Orlando ist die erste Achterbahn, in der man stehend fährt stehend-in-achterbahn-pipeline-orlando

Immer, wenn man denkt, Achterbahnen wären durchgespielt, kommt irgendwer auf eine seltsame Idee, die es bis zur Umsetzung schafft. Im SeaWorld in Orlando steht „Pipeline“, die erste Achterbahn der Welt, die man stehend fährt (Update: während sie auch zum Start beschleunigt wird, danke an die Kommentare!). Das muss ein ganz seltsames Gefühl sein, für größere Leute wie mich ist das aber super, da man sich so nicht ständig die Kniescheiben am Vordersitz grün und blau schlägt. Kann man im Video von selbstredend nicht ansatzweise nachempfinden, aber zumindest erkennt man gut, wie anders das Teil aufgebaut ist. Außerdem berichtet Theme Park Review aus erster Hand vom neuartigen Erlebnis einer stehenden Achterbahnfahrt.

„Take a ride on Pipeline at SeaWorld Orlando with us! The World’s FIRST launched stand-up roller coaster!“

Quelle: „Born in Space“

3 Kommentare

  1. Kawu says

    Muss man etwas korrigieren. Ist nicht die erste Achterbahn, die im Stehen gefahren wird, sondern die erste dieser Art bei der man am Start aktiv beschleunigt wird. Gibt schon welche bei denen man steht, aber da nutzt man die Schwerkraft für die erste Beschleunigung. Dennoch wieder ein Grund nach Florida zurückzukehren :D

  2. Pingback: Dies und Das – Ananas 🍍 – MonsŦropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6488 Tagen.