Homepage

Popo Percussions

Popo Percussions popo_percussions

Sehr grenzgängerischer Beitrag, aber absolut SFW. Musiker Jorge Perez Gonzalez spielt ein etwas skurriles Instrument, nämlich den vierfachen Frauenhintern. Könnten aber auch Männerhintern sein, um gleich mal die sexistische Schiene zu unterbrechen. Jedenfalls finde ich es jetzt doch irgendwie doof, dass ich damals nach dem Keyboard nicht weitere Instrumente ausprobiert habe…

„Patax´s philosophy: music is everywhere.“


via: testspiel

3 Kommentare

  1. Kleetuss says:

    Music is everywhere.
    Klingt mir eher nach einer faulen Ausrede.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4300 Tagen.